Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Züricher Geschnetzeltes mit Rösti

Veröffentlicht durch Ralf am 27 - Februar - 2012

Züricher Geschnetzeltes mit Rösti

Bild 1 von 5

Erst das züricher Geschnetzelte und dann die Kartoffelrösti selber machen.

Zutaten:

600g Kalbsgeschnetzeltes
400g Champignons
3 Schalotten
300ml Weißwein
500ml Kalbsfond
300ml Sahne
800g Kartoffeln
2 Eier
Salz, Pfeffer, Öl, Butterschmalz und Mehl

 

Zubereitung:

Züricher geschnetzeltes mit Rösti ist super lecker und kann wirklich alles selbst machen. Kartoffelrösti selber machen geht fast genauso schnell wie die gefrorenen Pellets im Supermarkt zu kaufen. Also einfach selbst lecker kochen!

Als erstes Braten wir das Kalbsgeschnetzelte in einem großen Topf mit etwas Öl an. Während es anbrät würzen wir es mit Salz und Pfeffer und lassen etwas Mehl für die Bindung ein rieseln. Während dessen schneiden wir die Champignons in Scheiben und würfeln die Schalotten.

Wenn das Fleisch durch ist, legen wir es bei Seite und braten die Zwiebeln und die Pilze an. Wenn nötig kann man noch etwas Öl in den Topf gießen. Wenn die Schalotten glasig sind löschen wir sie mit dem Wein ab und gießen den Fond auf. Das Fleisch geben wir jetzt wieder in den Topf, rühren alles gut um und lassen alles auf 2/3 einköcheln.

Während das Züricher Geschnetzelte köchelt schälen wir die Kartoffeln und reiben sie in eine Schüssel. Die Kartoffeln lassen wir jetzt einige Minuten stehen und pressen sie dann durch ein Küchentuch. In die Schüssel geben wir jetzt ein paar Esslöffel Mehl, 2 Eier, Salz und Pfeffer und rührend alles gut durch.

Wenn das Züricher Geschnetzelte eingekocht ist, geben wir die Sahne dazu und lassen es nochmal einige Minuten köcheln. In eine große Pfanne geben wir jetzt etwas Butterschmalz und braten darin die Kartoffelrösti von beiden Seiten goldbraun.

Kartoffelrösti selber machen ist also ganz einfach, wenn die fertig sind geben wir sie auf einen Teller. Das Züricher Geschnetzelte nochmal abschmecken und mit auf den Teller geben. Fertig ist ein leckeres Züricher Geschnetzeltes mit Rösti.

2 Antworten bis jetzt.

  1. Manuel sagt:

    Hallo zusammen,
    Habe das Geschnetzelte auf deine Art ausprobiert und muß sagen daß es absolut spitze war. Alle anwesenden Tester waren vollkommen begeistert von Deinem Rezept.
    Super bitte weiter so, danke
    Gruß manuel


Suche

Sponsoren