Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Tomaten Kartoffel Hähnchen Auflauf

Veröffentlicht durch Ralf am 9 - November - 2010

Zutaten:

1 große Zwiebel,
5 Hänchenoberschenkel
750g kleine Kartoffeln
500g Tomaten
1 bund Oregano
großer Schuss Essig

 

Zubereitung:

Dies ist eines meiner liebsten Rezeptideen! Meine Freundin und ich essen es am liebsten im Sommer mit den eigenen Tomaten aus dem Garten. Die Hähnchenoberschenkel bekomm ich fertig entbeint bei meinem Metzger, wer das nicht hat muss sie selbst entbeinen, dann werden die Hänchenoberschenkel in Mundgerechte Stücke geschnitten. Die Hänchenstücke mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer marinieren und von allen Seiten in einer Pfanne anbraten und danach zusammen mit einem Teil des Fettes in eine Auflaufform geben. Jetzt die Kartoffeln waschen und mit der Schale kochen bis sie gar sind. In der Zwischenzeit die Tomaten Schälen und ebenso in Mundgerechte Stücke schneiden und zu den Hänchenoberschenkel in die Auflaufform geben. Wenn die Kartoffeln gar sind diese ebenso in Mundgerechte Stücke schneiden und auch in die Auflaufform damit.

Jetzt nur noch die Zwiebel in halbe oder viertel Ringe schneiden und zu den anderen Zutaten geben. Wenn alles zusammen ist die Oreganoblätter von den Stielen zupfen und zusammen mit einem Schuss Olivenöl, Salz und ganzen Pfefferkörnern in einen Mörser geben und zerstoßen. Jetzt je nach Geschmack noch Rotweinessig dazugeben und alles in die Auflaufform leeren und gut vermischen. Die Auflaufform nur noch für 40 Minuten bei 180°C in den Backofen und dann nur noch den Tomaten Kartoffel Hähnchen Auflauf genießen.

Eine Antwort bis jetzt.

  1. In der Regel esse ich nicht so gerne Aufläufe, weil sie meistens mit reichlich Sahne angereichert oder mit Ei gebunden sind. Als ich dieses Rezept entdeckte, war ich sofort begeistert, weil weder das Eine noch das Andere darin vertreten ist. Ich habe den Auflauf lediglich noch mit etwas Käse überbacken und kann dieses Rezept mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen, es ist wirklich sehr sehr lecker.


Suche

Sponsoren