Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Frühlingssalat mit Garnelen

Veröffentlicht durch Hanna am 9 - Oktober - 2013

Zutaten: Garnelen (Menge nach Geschmack) 500g weißer Spargel 2-3 Karotten ein Päckchen Zuckerschoten 100g Vollmilchjoghurt 100ml Currysauce ein Kopfsalat frischer Schnittlauch Salz, Pfeffer, Tabasco, Zucker etwas Öl   Dieser Salat eignet sich für vier Personen gut als Vorspeise oder aber für Zwei als Hauptgericht mit Brot als Beilage. Es ist eine von vielen leckeren Rezeptideen und einfach in der Zubereitung: Zuerst lasse ich die Garnelen weitestgehend  auftauen. (ich nehme immer Tiefgekühlte, denn dann kann ich die Restlichen wieder einfrieren und habe dann gleich wieder welche für den nächsten Salat) Den Spargel schäle ich und schneide die Enden ab. Die Karotten  [ Weiterlesen ]

Spargel-Melonen-Salat

Veröffentlicht durch Hanna am 7 - August - 2013

Zutaten: 500g grüner Spargel eine kleine Melone (Cantaloupe, Honig oder Galia) eine Knoblauchzehe eine Orange etwas balsamico Essig etwas Öl 40g Parmaschinken 250g Schweinegeschnetzeltes Salz, Zucker, Pfeffer   Hier kommt noch eine Idee, was man mit Spargel lecker kochen kann. Ein sehr leckerer Salat, der zwei Personen satt macht. Falls es gute Esser sind, einfach ein aufgeschnittenes Baguette dazu servieren! Zubereitung: Zuerst schäle ich den Spargel im unteren Drittel und koche ihn ca. 8min. in Salz- und Zuckerwasser. Dann gieße und schrecke ich ihn ab und lasse ihn abtropfen. Dann entkerne und schäle ich die Melone und schneide sie in  [ Weiterlesen ]

Orangenspargel

Veröffentlicht durch Hanna am 30 - Juli - 2013

Zutaten: 500g weißer Spargel 4 Orangen etwas Butter 1Tl Zucker Salz und Pfeffer   Ich überlege jedes Jahr aufs Neue, was ich mit Spargel lecker kochen kann. Dieses schnelle Rezept habe ich entdeckt, etwas abgeändert und so schmeckt es uns sehr gut! Es ist vollkommen unkompliziert in der Zubereitung: Als erstes schäle ich den Spargel und schneide die Enden ab. Dann schneide ich die Stangen schräg in kleine Stücke. Nun gebe ich etwas Butter in eine Pfanne, lasse sie schmelzen und gebe die Spargelstücke dazu. Diese lasse ich glasig dünsten und würze sie mit dem Zucker, etwas Salz und Pfeffer.  [ Weiterlesen ]

Spargel Suppe selber kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 23 - Juni - 2012
klassische-spargel-suppe-aus-schalen

Zutaten: 250g Spargel Schargelschalen vom Vortag 500ml Gemüsebrühe 1 Eigelb 100ml Sahne Salz, Pfeffer, Muskat, Butter und Mehl   Zubereitung: Das ist ein Rezept für eine klassische Spargelsuppe aus Schalen, wie man sie während der Spargelsaison überall bekommt. Die 250g Spargel sind nicht unbedingt nötig, wichtig sind die enden und die Schalen vom Vortag oder gleich das Spargelwasser vom Spargelkochen. Als erstes waschen wir den Spargel, schneiden die enden ab, schälen ihn und schneiden ihn in mundgerechte Stücke. Ihn geben wir zusammen mit allen Schalen und Spargelenden, die wir haben in einen Topf und kochen ihn bissfest. Wenn der Spargel  [ Weiterlesen ]

Grüne Spargelsuppe

Veröffentlicht durch Ralf am 2 - Juni - 2012
gruene-spargelsuppe

Zutaten: 1 Bund grünen Spargel (500g) 2-3 hartgekochte Eier (Auch vom Vortag) 1-2 rohe Bratwürste 1-2 Kartoffeln 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 750ml Gemüsebrühe 100ml Sahne ½ Zitrone Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zucker   Zubereitung: Für die grüne Spargelsuppe muss man nicht viel machen. Zusammen mit dem Bratwürsten und den Eiern ist sie eine vollwertige Hauptmahlzeit, man kann vielleicht noch ein Brot dazu machen, mehr braucht man dafür nicht. Wenn man grünen Spargel in Rezeptideen verarbeiten will, muss man ihn nicht schälen. Einfach nur waschen und die Enden abbrechen. Wenn man die einfach nur biegt, bricht der grüne Spargel an der  [ Weiterlesen ]

Hühnerfrikassee mit Spargel

Veröffentlicht durch Ralf am 31 - Mai - 2012
Hühnerfrikassee mit Spargel

Zutaten: 1 Hühnchen 1 Bund Suppengrün 1 Zwiebel 2 Lorbeerblätter 4 Wacholderbeeren 200 ml Weißwein 200 ml Schlagsahne 750g weißer Spargel 150 g Zuckerschoten Salz, Pfeffer, Muskat, Butter und Mehl   Zubereitung: Das Hühnerfrikassee mit Spargel passt hervorragend zur jetzigen Spargelsaison. Wer es selber kochen will, sollte allerdings 2 Stunden Zeit haben, da wir die Hühnerbrühe für das Hühnerfrikassee selbst machen. Als erstes setzen wir das Hühnchen in einen Topf, schneiden das Suppengrün und die Zwiebel grob klein und geben es ebenso mit den Lorbeerblättern, ein El. Pfefferkörner und Wacholderbeeren dazu. Den Topf füllen wir jetzt mit Kaltem Wasser auf  [ Weiterlesen ]

Wenn die Spargelsaison beginnt

Veröffentlicht durch Ralf am 16 - Mai - 2012
Spargelhäuschen am Stadtrand

Es ist wieder so weit, am Straßenrand und auf den Märkten stehen kleine Häuschen mit weißen und grünen Stangen und auch in den Supermärkten steht er wieder zum Verkauf. Genau, es geht um frischen Spargel. Je nach Wetterlage hat Spargel von Ende April bis zum 24 Juni Saison. Der Spargelkauf Spargel sollte immer frisch gekauft werden. Dazu stehen zur Saison immer kleine Häuschen in den Städten oder an den Straßenrändern in denen der Spargel direkt verkauft wird. Aber auch in Supermärkten wird Spargel zur Saison verstärkt angeboten. In den Supermärkten sollte man allerdings auf eingeschweißte Ware verzichten, da man an  [ Weiterlesen ]

3 Gänge Menü selber kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 23 - Januar - 2012
zweierlei-jakobsmuscheln

Zutaten: Vorspeise: 8 Jakobsmuscheln 5 Knoblauchzehen ½ Bund Petersilie 1 Bio Zitrone 1 Handvoll Frischer Spinat 110g Butter 1 Handvoll Tomaten 1 Tl gehackter Basilikum 2 Scheiben Pancetta Einige Scheiben Baguette, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Balsamico Essig Hauptspeise: 2 Rinderfiletstücke mit je ca. 200g 300g vorgekochte Kartoffelwürfel 300g Kräuterseitlinge 200g Thai-Spargel oder anderes, feines Gemüse Butterschmalz, Salz und Pfeffer Nachspeise: 200g dunkle Schokolade 125g Butter 220g Mehl 30g Kakaopulver ½ Päckchen Backpulver 2 Eier 1 El Vanillezucker 200g Zucker 250ml Buttermilch 2 Prisen Salz Etwas Puderzucker zum Bestreuen Vanilleeis   Zubereitung: Immer wenn wir keine Lust auf selber kochen haben  [ Weiterlesen ]

Fleischküchle mit Rahmnudeln

Veröffentlicht durch Ralf am 21 - Juli - 2011
fleischkuechle-mit-rahmnudeln

Zutaten: 500g Rinderhack 100ml Sahne 1 Ei 50g Semmelbrösel 250g Bandnudeln 100ml Rotwein 400ml Rinderfond 200g Karotten 200g Erbsen 100g Creme Fraiche 2 El Kräutermischung Salz, Pfeffer, Öl und etwas Butter   Zubereitung: Diesmal hab ich ein wenig andere Fleischküchle versucht. Hab ein Rezept gefunden in dem dem Hackfleisch auch noch Sahne hinzugefügt wird. Das wollte ich dann gleich mal selbst lecker kochen und hab dazu Rahmnudeln mit Gemüse gemacht. Wir hatten da noch etwas Spargel übrig. Das ist aber kein muss. Als Erstes vermischen wir das Hackfleisch mit dem Ei, den Semmelbröseln und der Sahne und würzen es mit  [ Weiterlesen ]

Putenschnitzel natur mit Gemüsehollandaise

Veröffentlicht durch Ralf am 20 - Juli - 2011
gemuesehollandaise-mit-spargel

Zutaten: 2 Putenschnitzel 3 Karotten 200g Erbsen 250ml Sauce Hollandaise 150ml Gemüsebrühe 500g Spargel 250g Nudeln Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Es gibt tolle Gerichte. die man einfach mal auf die Schnelle kochen kann. Solche Rezeptideen finde ich vor allem unter der Woche nicht schlecht, wenn ich viel zu tun habe. Letztens gab es bei uns Putenschnutzel natur mit Spargel, Nudeln und einer Gemüsehollandaise. Als Erstes schälen wir den Spargel und Karotten und schneiden die Karotten klein. Jetzt würzen wir die Natur Putenschnitzel und braten sie in einer Pfanne an. Die Nudeln und den Spargel kochen und die Gemüsebrühe  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren