Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Leichter Nudel Schinken Auflauf

Veröffentlicht durch Ralf am 20 - Januar - 2012
Nudel Schinken Auflauf

Zutaten: 300g Schinken 400g Nudeln 1 Stange Lauch 200g Erbsen 6 Eier 400ml Sahne 500ml Milch 2 Kugeln Mozzarella 50g Parmigiano Reggiano Salz, Pfeffer und Muskat   Zubereitung: Nudel Schinken Auflauf ist eines der Gerichte das jeder kennt und jeder kennt es ein bisschen anders. Immer wieder kommen einem neue Ideen, wenn man seine Vorratskammer durchforstet. Wenn man genügend Gemüse einbaut kann man gesund und lecker kochen und ein leichter Auflauf gelingt eigentlich immer! Als erstes Schneiden wir den Lauch klein und setzen einen Topf mit Wasser auf.  Wenn das Wasser kocht, salzen wir es und geben die Nudeln hinein.  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - September - 2011
gefuellte-blaetterteigtaschen-mit-schinken

Zutaten: 400g Blätterteig 200g Schinken 200g Champignons 125g Frischkäse 1 Kugel Mozzarella 1El Kräutermischung 1 Zwiebel 2 Eier Salz, Pfeffer und Öl oder Butter   Zubereitung: Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken schmecken immer und am besten schmecken sie natürlich nicht vom Bäcker sondern selbst gemacht! Es ist ein schnelles Gericht, das man für eine Party auch in großen Mengen einfach selber kochen kann. Als erstes kümmern wir uns um die Füllung. Dazu schneiden wir die Zwiebel in Würfel und braten die in etwas Öl oder Butter an. Jetzt Putzen und schneiden wir die Champignons und geben sie in die Pfanne zu  [ Weiterlesen ]

Nudeln mit Schinken und Erbsen

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - Juli - 2011
nudeln-mit-schinken

Zutaten: 250g Nudeln 200g Schinken 200g Erbsen 200ml Sahne 2 Eier Salz, Pfeffer und etwas Butter   Zubereitung: Nudeln mit Schinken und Erbsen ist ein wirklich schnelles Gericht, das man in gerade mal 15 Minuten lecker kochen kann. Dazu muss man noch nicht einmal kochen können! Als erstes setzt man einen Top mit Wasser auf uns gart die Nudeln. Während dessen schneidet man den Schinken. Dann trennt man zwei Eier und vermischt das Eigelb mit der Sahne und schmeckt es kräftig mit Salz und Pfeffer ab. Schon ist die Hälfte geschafft, wenn die Nudeln fertig sind abgießen und im gleichen  [ Weiterlesen ]

Einfache Schlemmerpizza

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - Juni - 2011
schlemmerpizza

Zutaten: 200g Creme Fraiche 200g Schinken 2 Frühlingszwiebeln 200g Gouda 2 El Kräutermischung Salz und Pfeffer 1 x Pizzateig   Zubereitung: Wenn man abends nicht viel Zeit zum selber kochen hat, schaut man immer wieder nach schnellen Rezepten. Dazu zählt auch die Schlemmerpizza. Denn für die braucht man nur einen Pizzateig und ein paar wenige Zutaten. Die Schlemmerpizza ist eine Pizza ohne Tomaten, daher kann man sich die Zeit für das Einkochen der Tomatensoße sparen. Stattdessen kommt Creme Fraiche auf die Pizza ohne Tomaten. Als erstes machen wir den Hefeteig nach Anleitung oder kaufen einen. Dann verrühren wir die Kräuter  [ Weiterlesen ]

Frischer Lachs auf Spargelstreifen

Veröffentlicht durch Ralf am 20 - Juni - 2011
lachs-mit-spargelstreifen

Zutaten: 600g Lachsfilet 10 Scheiben luftgetrockneter Schinken 500g grüner Spargel 500g weißer Spargel Sauce Hollandaise Salz, Pfeffer und Olivenöl   Zubereitung: Dieses Gericht kann man einfach und schnell lecker kochen. Frischer Lachs und luftgetrockneter Schinken und dazu Spargel in Streifen geschnitten. Ein leichtes Gericht für warme Tage! Als erstes enthäuten und entgräten wir den Lachs und schneiden ihn in ca. 5 Stücke. Danach den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und mit jeweils zwei Scheiben Luftgetrockneten Schinken einwickeln. Jetzt reiben wir eine Auflaufform mit wenigen Tropfen Olivenöl ein und legen die eingewickelten Lachsfilets hinein. Die Lachsfilets im Backofen bei 180°C  [ Weiterlesen ]

Spargel mit Pfannkuchen

Veröffentlicht durch Ralf am 10 - Juni - 2011
spargel-mit-pfannkuchen

Zutaten: 1Kg Spargel 200g Schinken 300g Mehl 2 Eier 750ml Milch 2El Kräuter 150g Emmentaler Salz,  Pfeffer, Muskat Butter und Butterschmalz   Zubereitung: Nichts passt besser zusammen als leckerer Spargel mit Pfannkuchen und etwas Schinken. Damit der Pfannkuchen etwas mehr Pepp erhält, hab ich mich für Kräuterpfannkuchen entschieden. Damit das Ganze nicht so trocken ist gibt’s eine Käsesoße dazu, die wir aus einer Bechamel lecker kochen. Zuerst schälen wir den Spargel und garen ihn bissfest, dann rühren wir aus 500ml Milch, 250g Mehl, den 2 Eiern, 1 El Kräutern und jeweils ½ TL Salz und Pfeffer den Kräuterpfannkuchen Teig an.  [ Weiterlesen ]

Gratinierte Tortellini mit Schinken

Veröffentlicht durch Ralf am 15 - Mai - 2011
gratinierte-tortellini

Zutaten: 1 Stange Lauch 200g Schinken 250ml Milch 200g Gouda Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Öl   Zubereitung: Gelegentlich überkommt uns die Lust auf Tortellini. Dazu nehmen wir oft die frischen aus der Kühltheke, die sind immer sehr lecker. Diesmal hab ich die Tortellini mit Schinken und frischen Lauch zubereitet und mit etwas Käse überbacken.  Die Soße kann jeder schnell selber kochen und das gratinieren geht fast von allein. Gratinierte Tortellini mit Schinken sind einfach klasse. Die Tortellini nach Packungsanweisung kochen und den Backofen auf 250°C vorheizen (Wer hat nimmt den Backofengrill), dann Lauch in Ringe schneiden, waschen und in  [ Weiterlesen ]

Schinkensoße und leckere Nudeln

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - April - 2011
tortellini-mit-schinkensose

Zutaten: 250ml Sahne 250ml Milch 100g Parmigiano Reggiano 250g Schinken Salz, Pfeffer, Muskat, Butter und Mehl   Zubereitung: Diese Schinkensoße ist so lecker und so einfach zum selber kochen. Man kann sie für leckere Nudeln, zu Tortellini oder Gnocchi verwenden. Man sollte allerdings einen sehr guten Schinken verwenden, das komische Klebefleisch aus dem Supermarkt sollte man auch dort lassen! Als erstes schneiden wir den Schinken in feine Scheiben und reiben den Parmigiano Reggiano. Dann lassen wir etwas Butter in einem Topf schmelzen und machen mit dem Mehl eine Mehlschwitze. Wer mehr Mehl nimmt bekommt nachher eine dickere Soße. In die  [ Weiterlesen ]

Selbstgemachte Pizza

Veröffentlicht durch Ralf am 1 - April - 2011
fertige-pizza

Zutaten: Für den Hefeteig: 500g Mehl Typ550 1 TL Salz 1 Pack Trockenhefe (7g) 350ml lauwarmes Wasser 2 EL Olivenöl Für die Tomatensoße: 2 Dosen Tomaten (je ca. 400g) 4 Zehen Knoblauch 1 Bund Basilikum Salz und Pfeffer Zutaten für Pizza: Salami Schinken Peperoni Frische Pilze Emmentaler Büffelmozzarella Oliven Frühlingszwiebeln   Zubereitung: Jeder kennt es und jeder hat es auch schon mal gegessen. Eine leckere Pizza mit den unterschiedlichsten frischen Zutaten. Wenn man Lust auf Pizza hat, gibt es drei Möglichkeiten. Man macht sich auf zu seinem Lieblings-Italiener, bestellt eine Pizza beim Pizzaservice oder man genießt eine selbstgemachte Pizza. Mich  [ Weiterlesen ]

Strammer Max

Veröffentlicht durch Ralf am 25 - März - 2011
strammer-max

Zutaten: Brotscheiben Schinken Käse Eier Butter Salz und Pfeffer   Zubereitung: Es gibt Rezeptideen die super einfach, schon beinahe banal sind. Schnelle und einfache Gerichte die fast jeder von uns kennt, bzw. schon mal gegessen hat. Zu ihnen zählen unter anderem Toast Hawaii, Schnitzelbrot oder wie in diesem Beitrag Strammer Max. Eigentlich bräuchte man es gar nicht Aufschreiben oder Veröffentlichen, doch ich finde Strammer Max sollte in jeder Rezeptsammlung eine Erwähnung finden. Als erstes heizen wir den Backofen auf 180°C auf, schmieren die Brote mit Butter ein, legen Schinken und Käse drauf und geben die Brote in den Backofen bis  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren