Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Lamm mit violetten Kartoffeln

Veröffentlicht durch Hanna am 25 - April - 2013
Lamm

Zutaten: zwei Lammkoteletts 10 violette Kartoffeln Zutaten für einen grünen, gemischten Salat Salz und Pfeffer Butterschmalz   Wir essen sehr gerne Lamm und ich habe immer wieder verschiedene Rezeptideen ausprobiert. Dieses hier ist kein Rezept im eigentlichen Sinne, es ist einfach „zusammengewürfelt“ aber schmeckt sehr lecker! Die Zubereitung ist einfach und schnell: Als erstes bereite ich den Salat vor. Dazu wasche und schneide ich die Zutaten und gebe sie alle in eine Salatschüssel. Dann bereite ich die Soße in einer Tasse vor und stelle beides zu Seite. In der Zwischenzeit koche ich das Wasser im Wasserkocher auf für die Kartoffeln.  [ Weiterlesen ]

Hackbraten im Blätterteig

Veröffentlicht durch Hanna am 19 - April - 2013
Hackbraten

Zutaten: 400-500g Hackfleisch eine Rolle Blätterteig eine Paprika (gelb oder rot) zwei Zwiebeln ein Ei Semmelbrösel etwas Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Oregano, Majoran und Basilikum Pilze nach Saison (Menge nach Belieben) frische Petersilie und Schnittlauch etwas Butterschmalz Zutaten für einen grünen gemischten Salat   Ich liebe Hackbraten in allen Varianten! Das ist jetzt eine eigene Rezeptidee und einfach in der Zubereitung! Als Erstes rolle ich den Blätterteig auf dem Backblech aus, heize den Backofen auf 200C vor und wasche dann ich die Paprika, entferne den Stiel und die Körner und schneide sie in Würfel. Die Zwiebel schäle ich und würfele  [ Weiterlesen ]

Spaghetti mit Bolognese

Veröffentlicht durch Hanna am 29 - November - 2012
Bolognese

Zutaten: 500g Hackfleisch 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 2 Karotten eine Dose Tomaten in Stücke Oliven Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Basilikum, Oregano etwas Butter oder Öl zum Anbraten Emmentaler oder Parmesan Spaghetti (ich nehme gerne Vollkornspaghetti)     Vor ein paar Tagen hatte ich mal wieder so richtig Hunger auf Spaghetti Bolognese und das Gericht kann man auch schnell selber kochen! Zubereitung: Zuerst schäle ich die Zwiebeln, den Knoblauch und die Karotten und würfele alles. Auch die Oliven werden gewürfelt. Dann lasse ich die Butter in einer Pfanne zerlaufen und brate die Zwiebeln und den Knobi an, gebe das Hackfleisch dazu  [ Weiterlesen ]

Gemischter Salat mit Ziegenkäse

Veröffentlicht durch Ralf am 10 - Juni - 2012
Salat mit Ziegenkäse

Zutaten: 1 Schüssel Salat nach Wahl (Kopfsalat, Feldsalat, Pflücksalat oder andere…) 1 Hand voll Radieschen 2 Frühlingszwiebeln 50g Salami 4 Scheiben Speck 1 Rolle Ziegenfrischkäse 1 Tl Dijonsenf 3 El Weißweinessig 4 El Olivenöl ¼ Bund Schnittlauch Salz, Pfeffer, Mehl   Zubereitung: Dieser gemischte Salat mit Ziegenkäse ist gesund und deftig zugleich. Das perfekte Abendessen, wenn man mal keine Lust auf lecker kochen hat. Das einzige was man machen muss ist ein wenig Speck und Ziegenfrischkäse anbraten. Zunächst einmal waschen wir den Salat und schleudern ihn danach mit der Salatschleuder trocken. Wer das erledigt hat, schneidet den Ziegenfrischkäse in dicke  [ Weiterlesen ]

Pfannenpizza und Tomatensalat mit Basilikum

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - Mai - 2012
pfannenpizza

Zutaten: ½ Hefeteig 1 Kleine Dose gestückelte Tomaten 2 Zehen Knoblauch Salami Peperoni Käse 500g verschiedene Tomaten 1 Bund Basilikum 1 Büffelmozzarella Etwas Pesto Salz, Pfeffer, Olivenöl und Apfelessig   Zubereitung: Dieses Menü hab ich letztens im Fernsehen gesehen. Dort kam grad Jamies 30 Minuten Menüs und ich hatte sofort Lust auf Pfannenpizza, leckerem Tomatensalat mit Basilikum und Büffelmozzarella mit Pesto. Zunächst einmal stellen wir den Hefeteig her. Den Teig legen wir dann bei Seite und lassen ihn gehen. Nun würfeln wir den Knoblauch fein und geben die Tomatensoße mit dem Knoblauch in einen kleinen Topf und lassen alles einköcheln.  [ Weiterlesen ]

Vegetarische Bratlinge und bunter Salat

Veröffentlicht durch Ralf am 18 - Mai - 2012
vegetarische-bratlinge-und-bunter-salat

Zutaten: 150g Couscous 3 Karotten 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Bund Petersilie 3 Eier 50g Semmelbrösel Salat Eine Hand voll Kirschtomaten 1 Zitrone Salz, Pfeffer und Olivenöl   Zubereitung: Vegetarische Bratlinge und ein frischer, bunter Salat ist genau das richtige, wenn man mal auf Fleisch verzichten möchte. Man kann auch hier alles selber kochen und sie schmecken genauso würzig wie echte Fleischküchle. Ein echter Leckerbissen! Als erstes garen wir den Couscous nach Packungsbeilage in Salzwasser und lassen ihn dann etwas auskühlen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch fein Würfeln. Die Karotten reiben und die Petersilie von den Stängeln  [ Weiterlesen ]

Gemüsebratlinge mit Salat und Joghurtdip

Veröffentlicht durch Ralf am 2 - März - 2012
vegetarisches-essen

Zutaten: 250g Haferflocken 250ml Milch 1 Stange Lauch 1 Karotte 1 Zwiebel 2 El scharfes Currypulver 2 Eier 5 El Semmelbrösel 1 Zitrone 1 Schüssel Salat 1 Becher Joghurt ½ Bund Dill Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Das ist ein richtig leckeres vegetarisches Essen. Die Gemüsebratlinge haben richtig pepp und der einfache Salat mit dem leckeren Joghurtdip passt hervorragend dazu. Man muss nicht viel selber kochen, im Großen und Ganzen hat man in 30 Minuten ein leckeres Gericht auf dem Tisch. Als erstes schneiden wir den Lauch in feine Ringe, reiben die Karotte klein und schneiden die Zwiebeln in  [ Weiterlesen ]

Ein knuspriger Schnitzelburger

Veröffentlicht durch Ralf am 12 - Dezember - 2011
schnitzelburger

Zutaten: 4 Putenschnitzel 100g Cornflakes 4 Vollkornbrötchen 3 Eier Salat und Gurke zum Garnieren 100g Sauerrahm 2 Tl Meerrettich Salz, Pfeffer, etwas Mehl und Butterschmalz   Zubereitung: Knusprige Schnitzelburger mit einer leckeren Cornflakes Panade und Meerrettichdip. Darauf hatte ich letztens tierisch Lust also kam es auf die Einkaufsliste. Man kann es schnell lecker kochen und auch kleinen Kindern schmeckt er bestimmt, wenn man bei ihnen Ketchup nimmt. Als erstes panieren wir die Putenschnitzel. Dazu Salzen und Pfeffern und in Mehl wenden. Danach ziehen wir sie durch die verquirlten Eier und drücken sie fest in die Cornflakes. Nun muss man mit  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Crepes

Veröffentlicht durch Ralf am 26 - September - 2011
gefuellte-crepes

Zutaten: 400g Putenbrust ½ Bund Frühlingszwiebeln 4 Tomaten Salat nach Wahl Sonstige Zutaten zum Füllen… Kräuterquark oder eine Soße nach Wahl 3 Eier 120g Mehl 200ml Milch Öl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver   Zubereitung: Gefüllte Crepes kann man eigentlich mit allem Füllen was man so im Kühlschrank findet und was einem schmeckt. Wir haben für die Füllung gebratene Putenbrust und frischen Salat und Tomaten genommen. Damit es schön flutscht haben wir uns dazu noch einen Kräuterquark gemacht. Das war wirklich super und man konnte es schnell lecker kochen. Als erstes Mariniert man die Putenbrustwürfel oder Streifen mit Salt, Pfeffer, Paprikapulver  [ Weiterlesen ]

Original Cobb Salad

Veröffentlicht durch Ralf am 12 - Juli - 2011
copp-salad

Zutaten: ½ Kopfsalat oder Eisbergsalat, Brunnenkresse oder Römersalat 1 Hähnchenbrust 2 Tomaten 150g Blauschimmelkäse 8 Scheiben Frühstücksspeck ½ Avocado 2 Eier 3 Frühlingszwiebeln Öl und Dressing nach Wahl   Zubereitung: Original Cobb Salad ist eine amerikanische Salatplatte, die jeder Mal versuchen sollte. Auf der ersten Blick sehen die Zutaten nicht sehr harmonisch aus, doch es ist eine der Rezeptideen, die auf dem Teller mit einem guten Dressing wirklich harmoniert. Für den Original Cobb Salad die Eier hart kochen und die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen. Danach in etwas Öl braten. Etwas später den Speck dazu geben. Während die Hähnchenbrust  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren