Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Kokosmilch Ravioli

Veröffentlicht durch Hanna am 21 - Januar - 2014

Zutaten: 800ml Gemüsefond 400ml Kokosmilch Saft einer Zitrone 800g Ravioli ein Bund Frühlingszwiebeln (ca. 5 Stück) 200g Champignons einige Basilikumblätter Ingwer gemahlen, Salz und Pfeffer   Das ist eine von ein paar Rezeptideen, die wir regelmäßig kochen. Das Gericht ist sowohl asiatisch als auch italienisch angehaucht. Die Ravioli mit Kokosmilch bekommen durch den Zitronensaft eine sehr leckere Frische und sind auch recht schnell zubereitet: Zuerst presse ich die Zitrone aus und stelle den Saft zur Seite. Dann wasche ich die Frühlingszwiebeln und die Pilze und schneide sie in Ringe bzw. Scheiben. Nun gebe ich den Gemüsefond , die Kokosmilch und  [ Weiterlesen ]

Tagliatelle mit Pilzen

Veröffentlicht durch Hanna am 20 - November - 2013

Zutaten:   500g frische, gemischte Pilze (nach Saison) eine Zwiebel 40g getrocknete Tomaten (ohne Öl) 500g Tagliatelle eine Knoblauchzehe ein Becher Sahne etwas Butter oder Butterschmalz zum Anbraten etwas frischen Thymian Salz und Pfeffer   Ich überlege mir immer wieder, was ich mit Pilzen lecker kochen kann. Es gibt viele Ideen und das Rezept ist ganz schnell und einfach in der Zubereitung: Zuerst putze ich die Pilze, schneide die Enden der Stängel ab und schneide sie in kleine Stücke. Die Zwiebel und den Knobi schäle ich und würfele beides. Auch die getrockneten Tomaten schneide ich klein. Jetzt koche ich die  [ Weiterlesen ]

Schinken mit Pilzrahm

Veröffentlicht durch Hanna am 14 - Juni - 2013

Zutaten: 2 Scheiben gekochten Schinken (ca. 1 cm dick) ca. 250g Pilze (Champignons, Kräuterseitlinge,…) Ich mische gerne und es wird dann etwas mehr in der Menge eine Zwiebel 150ml Gemüsefond 100g Creme legere Worcestersauce Salz und Pfeffer Öl zum Anbraten Kresse   Es gibt so viele Rezeptideen mit Pilzen und diese hier habe ich erst kürzlich entdeckt. Wer gekochten Schinken gerne isst, wird dieses Rezept lieben. Die Zubereitung geht schnell: Die Pilze putze und schneide ich in kleine Stücke. Die Zwiebel schäle ich und schneide sie in feine Würfel. Beides brate ich in etwas Öl in einer Pfanne an. Dann  [ Weiterlesen ]

Hackbraten im Blätterteig

Veröffentlicht durch Hanna am 19 - April - 2013
Hackbraten

Zutaten: 400-500g Hackfleisch eine Rolle Blätterteig eine Paprika (gelb oder rot) zwei Zwiebeln ein Ei Semmelbrösel etwas Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Oregano, Majoran und Basilikum Pilze nach Saison (Menge nach Belieben) frische Petersilie und Schnittlauch etwas Butterschmalz Zutaten für einen grünen gemischten Salat   Ich liebe Hackbraten in allen Varianten! Das ist jetzt eine eigene Rezeptidee und einfach in der Zubereitung! Als Erstes rolle ich den Blätterteig auf dem Backblech aus, heize den Backofen auf 200C vor und wasche dann ich die Paprika, entferne den Stiel und die Körner und schneide sie in Würfel. Die Zwiebel schäle ich und würfele  [ Weiterlesen ]

Rumpsteak mit Pilzcremesauce

Veröffentlicht durch Hanna am 4 - Januar - 2013
Rumpsteak

Zutaten: 2 Rumpsteaks 200g Pilze 200ml Sahne 2 große Zwiebeln 4 große Kartoffeln Butterschmalz 200ml Gemüse- oder Rinderfond etwas Weißwein Salz und Pfeffer Schnittlauch Petersilie   Ich wollte schon länger mal wieder ein Gericht mit Rumpsteak selber kochen. Also habe ich mir überlegt, was dazu lecker schmeckt und das ist dann dabei heraus gekommen! Zubereitung: Zuerst habe ich die Kartoffeln gewaschen und in kochendes Wasser gegeben. Während die Kartoffeln garen habe ich die Pilze geputzt, in Scheiben geschnitten und die Zwiebeln geschält und in Ringe geschnitten. Dann habe ich etwas Butterschmalz in einer Pfanne zerlaufen lassen und das Fleisch auf  [ Weiterlesen ]

Aromatischer Pilzeintopf

Veröffentlicht durch Ralf am 14 - Februar - 2012
pilzeintopf

Zutaten: 200g Mehl 100g Dinkelmehl ½ Würfel Hefe 50g Parmigiano Reggiano 1 Stange Lauch 800g gefrorene Pilzmischung 2-3 getrocknete Steinpilze 2 Zweige Rosmarin 1 El Majoran, getrocknet 2 Knoblauchzehen 50ml Rotwein 50ml Portwein   Zubereitung: Es gibt so einige Pilzgerichte, aber dieser Pilzeintopf ist wirklich der Hit! Beim selber kochen muss man nicht viel beachten. Ich hab für den Pilzeintopf mal gefrorene Pilze versucht, man kann aber auch frische nehmen. Als erstes geben wir die 300g Mehl in eine Schüssel und bilden eine Kuhle. Dann geben wir 150ml warmes Wasser in einen Messbecher, bröseln die Hefe hinein und geben noch  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - September - 2011
gefuellte-blaetterteigtaschen-mit-schinken

Zutaten: 400g Blätterteig 200g Schinken 200g Champignons 125g Frischkäse 1 Kugel Mozzarella 1El Kräutermischung 1 Zwiebel 2 Eier Salz, Pfeffer und Öl oder Butter   Zubereitung: Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken schmecken immer und am besten schmecken sie natürlich nicht vom Bäcker sondern selbst gemacht! Es ist ein schnelles Gericht, das man für eine Party auch in großen Mengen einfach selber kochen kann. Als erstes kümmern wir uns um die Füllung. Dazu schneiden wir die Zwiebel in Würfel und braten die in etwas Öl oder Butter an. Jetzt Putzen und schneiden wir die Champignons und geben sie in die Pfanne zu  [ Weiterlesen ]

Mediterranes Ofengemüse mit Hähnchen

Veröffentlicht durch Ralf am 21 - September - 2011
ofengemuese-mit-haehnchen

Zutaten: 8 Salbeiblätter 60g Butter 1 El Paniermehl 1 Zitrone 4 Hähnchenschenkel 1 Zucchini 4 Tomaten ½ Bund Frühlingszwiebeln 200g Pilze 100ml Weißwein 100ml Gemüsebrühe Salz und Pfeffer   Zubereitung: Knusprige Hähnchenschenkel sind was ganz feines und dazu ein mediterranes Ofengemüse und ein knuspriges Baguette. Was brauch man mehr für einen leckeren Abend? Das Ofengemüse mit Hähnchen kann man ganz einfach selber kochen. Als erstes stellen wir die Butter für die Hähnchenschenkel her. Dazu mischen wir warme Butter mit dem Paniermehl, gehackten Salbeiblätter und etwas Salz und Pfeffer. In die Butter reiben wir dann noch die Schale einer Zitrone und  [ Weiterlesen ]

Rustikale Bauernpfanne

Veröffentlicht durch Ralf am 5 - September - 2011
bauernpfanne

Zutaten: 500g Kartoffeln 250g Pilze ½ Bund Frühlingszwiebeln 1 Zucchini 2 Karotten 2 Schalotten ½ Bund Petersilie Salz, Pfeffer und etwas Butterschmalz   Zubereitung: Mich überkam Letzens die Lust auf Bratkartoffel. Da mir das aber ein bisschen zu schwer war und wir noch einiges an leckerem Gemüse im Kühlschrank hatten zauberte ich eine leckere Kartoffelpfanne mit Gemüse. Eine deftige Bauernpfanne die wirklich genial lecker war und die man ganz schnell selber kochen kann. Als erstes schälen wir die Kartoffeln, schneiden sie in Würfel und kochen sie in Salzwasser gar. Während dessen die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, die Pilze vierteln, die  [ Weiterlesen ]

Pilze waschen oder nicht?

Veröffentlicht durch Ralf am 15 - November - 2010
pilze-waschen

Was Pilze waschen anbelangt hört man immer viele verschiedene Meinungen, vor allem Fernsehköche sagen meist das man Pilze auf keinen Fall mit Wasser waschen, darf sondern das man frische Pilze nur abbürstet oder mit einem Pinsel reinigt. Ich halte Garnichts davon frisch Pilze nur abzubürsten, denn ich mag es nicht, Sandreste in meinem Essen bzw. zwischen meinen Zähnen zu haben und Reste vom Waldboden gehören auf keinen Fall auf den Tisch. Ich wasche die Pilze für meine Rezeptideen immer schnell unter fließendem Wasser, so können sie gar nicht viel Wasser aufsaugen und schmecken noch genauso gut wie vor dem Waschen,  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren