Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Geschmortes Maishuhn

Veröffentlicht durch Ralf am 22 - Dezember - 2011
geschmortes-maishuhn

Zutaten: 1 Maishuhn 200ml Rotwein 300ml Geflügelfond 4 Zwiebeln 500g Tomaten 4 Paprikas 1 Knoblauchzehe 2 Lorbeerblätter 1 Zitrone Salz, Pfeffer, Butter und Öl   Zubereitung: Ein Maishuhn ist ein Huhn das fast ausschließlich mit Mais gefüttert wurde. Daher ist die Haut und das Fleisch des Maishuhns gelb. Das Maishuhn reicht locker für 4 Personen, da es so um die 1,5 Kg oder mehr Kilo hat. Für ein geschmortes Hähnchen sollte man sich 2-3 Stunden Zeit nehmen, die sich aber auf alle Fälle lohnen! Als erstes zerteilen wir das Maishuhn. Dazu lösen wir mit einem scharfen Küchenmesser die Brust ab  [ Weiterlesen ]

Bigosch selber kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 1 - Dezember - 2011
bigosch

Zutaten: 250g Gulasch vom Schwein 1 Krakauer 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Paprika 1 kleine Dose Sauerkraut 600ml Brühe 3 Pimentkörner 1 Loorbeerblatt 2 El Tomatenmark 1 Tl scharfes Paprikapulver Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Bigosch ist einfach lecker! Ich hab es letztens in einem Rezeptbuch gesehen und hab es ein wenig verändert nachgekocht. Ein leckerer polnischer Eintopf den man einfach mal selber kochen und versuchen muss. Als erstes schneiden wir die Krakauer in Scheiben, würfeln die Zwiebel und hacken den Knoblauch fein. Dann einen großen Topf mit etwas Öl aufsetzen, das Fleisch und die Krakauerscheiben anbraten und etwas  [ Weiterlesen ]

Scharfe Gemüsepfanne mit Hähnchenbrust

Veröffentlicht durch Ralf am 12 - November - 2011
mexikanische-gemuesepfanne

Zutaten: 300g Hähnchenbrust in Streifen geschnitten 3 Tomaten 1 Zucchini 2 Paprika 1 Zwiebel 1 Stange Lauch 1 Karotte 100ml Weißwein 100ml Gemüsebrühe 1 Tl Samal Oelek 1 Tl Paprikapulver, scharf 1 daumengroßes Stück Ingwer Salz, Pfeffer, Muskat und Öl   Zubereitung: Diese mexikanische Gemüsepfanne ist angenehm scharf und super lecker! Man muss zwar ein wenig schnippeln und schneiden aber das lecker kochen geht super schnell. Diese scharfe Gemüsepfanne mit Hähnchenbrust kann man auch gut vorbereiten und dann abends auf die Schnelle kochen. Als erstes muss man das Hähnchenfleisch mit dem Sambal Oelek und 2 El Öl marinieren und bei  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Paprika mit Tomatensoße

Veröffentlicht durch Ralf am 1 - November - 2011
gefuellte-paprika-mit-tomatensosse

Zutaten: Für die Paprika: 5 Paprika 400g Rinderhack 125g Reis 1 Ei 100g Zucchini Eventuell Chilis Salz, Pfeffer und Paprikapulver Für die selbstgemachte Tomatensoße: 1kg Tomaten 1 Stange Lauch 1 Zwiebel 100ml Rotwein Salz, Pfeffer Olivenöl und etwas Basilikum   Zubereitung: Gefüllte Paprika mit Tomatensoße ist ein Gericht das eigentlich jeder kennt. Man kann dieses Gericht bei jedem Mal anders lecker kochen. Man kann hier auch einfach mal den Kühlschrank ausmisten und übriges Gemüse in die Paprikas schnippeln. Die selbstgemachte Tomatensoße ist ganz einfach gehalten und macht nicht wirklich Aufwand, beim backen mit den Paprikas nimmt sie gut den Geschmack  [ Weiterlesen ]

Asiatische Bratnudeln mit Rindfleisch

Veröffentlicht durch Ralf am 31 - Oktober - 2011
asiatische-bratnudeln

Zutaten: 250g Chinanudeln 300g Rindergeschnetzeltes 2 Karotten 1 Paprika 1 Stange Lauch 1 kleine Zucchini 2 Zehen Knoblauch 1 daumengroßes Stück Ingwer 5 El Thai Chilisauce 4 El Sesamöl 3 El Sojasauce Salz und Pfeffer   Zubereitung: Asiatische Bratnudeln schmecken lecker und man kann sie auch schnell selber kochen. Das gleiche Rezept kann man auch mit Reis machen, wenn man keine Nudeln möchte. Als erstes schneiden wir die Karotten und die Zucchini in Stifte, den Lauch in feine Ringe und die Paprika in feine Streifen. Den Knoblauch und den Ingwer hacken wir klein. Die Nudeln nach Packungsbeilage vorbereiten. Als nächstes  [ Weiterlesen ]

Mediterrane Spezialitäten auf einer Schlemmerplatte

Veröffentlicht durch Ralf am 28 - September - 2011
mediterrane-spezialitaeten-schlemmerplatte

Zutaten: Für die Köfte: 150g Bulgur 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 400g Rinderhack 1 Bund Petersilie 2 El Tomatenmark Je 1 Tl Scharfes Paprikapulver, Zimt, Koriander, Piment, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer (alles gemahlen) Für die Garnelen: 300g Garnelen 2 Zehen Knoblauch 100ml Weißwein Sonstiges: 3-4 Spitzpaprikas 2 Konlauchzehen Olivenöl, Salz und Pfeffer Oliven Gefüllte Peperoni Einige Salatblätter Gurkensalat mit Joghurt   Zubereitung: Ich liebe es viele leckere mediterrane Spezialitäten auf einer Schlemmerplatte zu haben. Mal ein Garnelchen, mal einen Happen Fleisch und mal eine Olive essen. Da bekomme ich schon beim schreiben richtig Hunger! Am Tag davor sollte man den Knoblauch für die  [ Weiterlesen ]

Megasandwich

Veröffentlicht durch Ralf am 18 - Juni - 2011
megasandwich

Zutaten: 2 Puten oder Schweineschnitzel 1 Ciabatta Brot 2 Eier ¼ Gurke ¼ Eisbergsalat ½ Paprika Einige eingelegte Peperoni Salz, Pfeffer, Majo, Ketschup und Semmelbrösel   Zubereitung: Solch ein Megasandwich ist eine der Rezeptideen, die man eigentlich aus dem Fernsehen kennt. Aber warum immer nur ansehen? Ich wollte eins essen. Ich fand es genial lecker, meiner Freundin brauch ich damit nicht mehr kommen. So ein Megasandwich ist wohl ein echtes Männergericht. Ich hab dafür ein Ciabatta-Brot vom Lidl genommen. Die Dinger sind günstig und dazu noch richtig lecker. Da kann sich der Bäcker in meinem Dorf mal eine Scheibe abschneiden.  [ Weiterlesen ]

Gulaschsuppe mit Kartoffeln

Veröffentlicht durch Ralf am 14 - März - 2011
gulaschsuppe

Zutaten: 1Kg Gulasch gemischt 300g Zwiebeln 1 Paprika 3 Karotten 4 Knoblauchzehen 2 El Tomatenmark 1 El Paprika Edelsüß 1 El Paprika scharf 250ml trockener Rotwein 800ml Rinderfond 1,5l Wasser 500g Kartoffeln Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Jeder kennt sie, die Gulaschsuppe mit Kartoffeln. Egal ob auf Festen, als Mitternachssnack auf Hochzeiten und anderen Feiern oder aus Erzählungen von der Bundeswehr. Die Gulaschsuppe kann man einfach immer wieder Genießen und man kann sie auch einfach selber kochen. Als erstes lassen wir das Öl in einem großen Topf heiß werden, darin braten wir das feingewürfelte Gulaschfleisch an. Während es brät  [ Weiterlesen ]

Warmer Salat

Veröffentlicht durch Ralf am 13 - Januar - 2011
warmer-salat

Zutaten: Blattsalat, Ruccola, Feldsalat, einfach alles was so im Kühlschrank oder im Garten ist Pilze Paprika Rote Zwiebeln Speck Putenbrust Hähnchenbrust Pinienkerne Nüsse Knoblauch Käse wie Feta oder frischer Parmesan Olivenöl Balsamico Essig Salz und Pfeffer Und was man sonst noch so im Kühlschrank hat oder einfällt…..   Zubereitung: Vor einiger Zeit kam auf RTL2 mittags eine Kochsendung von Jamie Oliver. Ein genialer Koch mit genialen Rezeptideen und in dieser Sendung gab es einen leckeren Salat mit einem warmen Dressing. Warmer Salat, eine geniale Idee die man jedes Mal anders machen kann, da man sich an kein Rezept halten muss  [ Weiterlesen ]

Rustikales Schnitzelbrot

Veröffentlicht durch Ralf am 2 - Januar - 2011
leckeres-schnitzelbrot

Zutaten: 4 Scheiben Brot 4 hauchdünne Schnitzel einige Gürkchen 5 El Remoulade 4 Eier 2 getrocknete Chilischoten etwas Salat, Paprika oder ähnliches Salz, Pfeffer, Paprika und Olivenöl   Zubereitung: Heute mal eine meiner schnellen Rezeptideen die man auf die Schnelle in höchstens 30 Minuten kocht. Als erstes gibt man alle Gewürze in den Mörser. Wer es nicht scharf mag lässt die Chilischoten einfach weg! Alles miteinander fein zermahlen und in eine Tüte mit etwas Olivenöl und den Schnitzeln geben. Die Tüte gut verschließen und durchkneten. Für das rustikale Schnitzelbrot die Gürkchen fein würfeln und mit der Remoulade vermischen. Etwas Salat,  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren