Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Herzhafte Crepes

Veröffentlicht durch Hanna am 5 - Februar - 2014

Zutaten: Für den Teig: 5 Eier 200g Mehl ca. 200ml Milch ca. 200ml Wasser 2EL Öl etwas Salz etwas Öl oder Butterschmalz zum Ausbacken Für die Füllung: ca. 100g Emmentaler ca. 100g Salami (oder Hinterschinken, je nach Geschmack) eine rote oder gelbe Paprika frische Kräuter wie Petersilie und Schnittlauch (nach Geschmack) getrocknete Kräuter wie Basilikum, Oregano oder Thymian (ebenfalls nach Geschmack) evtl. etwas Salz und Pfeffer   Wir essen sehr gerne Crepes und wechseln immer wieder ab zwischen einer süßen und einer herzhaften Füllung. Vor einiger Zeit ist mir wieder eine meiner eigenen Rezeptideen eingefallen, die sehr einfach in der  [ Weiterlesen ]

Hackbällchen

Veröffentlicht durch Hanna am 13 - Oktober - 2013

Zutaten: 500g Hackfleisch ein Ei 2 EL Semmelbrösel eine Zwiebel ein Stück Fetakäse eine rote Paprika 6 Peperoni (aus dem Glas) Salz und Pfeffer etwas Öl zum Braten   Wir essen gerne Hackfleischgerichte. Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Rezeptideen. Dieses hier habe ich etwas abgeändert und es ist sehr lecker. Die Zubereitung ist leicht: Zuerst gebe ich das Hackfleisch, das Ei, etwas Salz und Pfeffer und die Semmelbrösel in eine Schüssel. Nun schäle ich die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel. Diese kommen mit zu dem Hackfleisch und ich vermenge alles zu einer glatten Masse.  [ Weiterlesen ]

Grill-Schafskäse

Veröffentlicht durch Hanna am 6 - Juni - 2013

Zutaten: 2 Scheiben Schafskäse (je 200g) eine Zwiebel eine Paprika Oregano Petersilie Schnittlauch   Ich liebe Schafskäse in allen möglichen Varianten! Diese hier ist eine meiner eigenen Rezeptideen. Die Zubereitung geht schnell und einfach und man kann den Grillkäse auch sehr gut schon lange vor dem Grillen zubereiten. Zuerst halbiere ich die zwei Scheiben Schafskäse und lege die Hälften je auf ein Stück Alufolie. Diese Stücke sollten so groß sein, dass man den Käse dann gut verschleißen kann. Dann schäle ich die Zwiebel, halbiere sie und schneide sie in dünne Halbringe. Die Paprika wasche ich und schneide sie ebenfalls in  [ Weiterlesen ]

Mozzarella-Crostini

Veröffentlicht durch Hanna am 9 - Mai - 2013

Zutaten: eine kleine rote Paprika eine kleine gelbe Paprika 70g getrocknete Tomaten 70g entsteinte schwarze Oliven eine Packung Mozzarella etwas Weißweinessig etwas Olivenöl Ciabatta Brot Salz und Pfeffer   Ich liebe Gerichte mit Mozzarella! Es gibt so viele Rezeptideen und vor kurzem habe ich diese hier neu entdeckt. Leider ist das Foto nicht so gut geworden, es schmeckt viel besser, als es da aussieht!! Hier nun die Zubereitung: Zuerst habe ich die Paprikaschoten gewaschen, entkernt und grob geschnitten. Diese Stücke kommen dann in die Küchenmaschine mit dem Schneideeinsatz. Dann kommen die getrockneten Tomaten, die Oliven, der Essig und das Öl  [ Weiterlesen ]

Hackbraten im Blätterteig

Veröffentlicht durch Hanna am 19 - April - 2013
Hackbraten

Zutaten: 400-500g Hackfleisch eine Rolle Blätterteig eine Paprika (gelb oder rot) zwei Zwiebeln ein Ei Semmelbrösel etwas Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Oregano, Majoran und Basilikum Pilze nach Saison (Menge nach Belieben) frische Petersilie und Schnittlauch etwas Butterschmalz Zutaten für einen grünen gemischten Salat   Ich liebe Hackbraten in allen Varianten! Das ist jetzt eine eigene Rezeptidee und einfach in der Zubereitung! Als Erstes rolle ich den Blätterteig auf dem Backblech aus, heize den Backofen auf 200C vor und wasche dann ich die Paprika, entferne den Stiel und die Körner und schneide sie in Würfel. Die Zwiebel schäle ich und würfele  [ Weiterlesen ]

Schnelle Gemüsesuppe

Veröffentlicht durch Hanna am 11 - April - 2013
Gemuese-Suppe

Zutaten: 5 Karotten eine Paprika (gelb oder rot) ein Kohlrabi eine Zwiebel eine „Hand voll“ Erbsen (je nach Saison frische oder tief gekühlte) eine „Hand voll“ grüne Bohnen (je nach Saison frische oder tief gekühlte) 2 Paar Saitenwürstchen frische Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch und etwas Thymian etwas Öl zum Anbraten ca. ein Liter Gemüsefond   Manchmal stehe ich vor dem Kühl- oder dem Gefrierschrank und überlege, was ich mit den „Gemüseresten“ noch lecker kochen kann. Meistens wird dann, vor allem in den kalten Monaten, eine Gemüsesuppe daraus. Man kann bei diesem Rezept auch gut mit dem Gemüse variieren, je nach  [ Weiterlesen ]

Afrikanisches Hühnchen

Veröffentlicht durch Hanna am 10 - Januar - 2013

Zutaten: 400g Hähnchenbrustfilet eine Chilischote (nach Belieben, ich lasse sie weg) 2 Knoblauchzehen eine Zwiebel eine rote Paprikaschote eine Dose Cocosmilch eine Orange 200ml Sahne 5El Sojasoße Salz, Pfeffer, Curry, Paprika edelsüß etwas Öl Reis   Vor ein paar Tagen habe ich mir überlegt, was ich mir mal wieder mit Cocosmilch lecker kochen kann. Ich liebe sie und es gibt so viele leckere Rezepte, von denen ich jetzt hier eines vorstellen möchte: Als erstes bereite ich die Marinade vor. Dazu schäle und presse ich eine der Knoblauchzehen in eine Schüssel, schäle und presse die Orange aus und gebe den Saft  [ Weiterlesen ]

Spaghetti mit Bolognese

Veröffentlicht durch Hanna am 29 - November - 2012
Bolognese

Zutaten: 500g Hackfleisch 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 2 Karotten eine Dose Tomaten in Stücke Oliven Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Basilikum, Oregano etwas Butter oder Öl zum Anbraten Emmentaler oder Parmesan Spaghetti (ich nehme gerne Vollkornspaghetti)     Vor ein paar Tagen hatte ich mal wieder so richtig Hunger auf Spaghetti Bolognese und das Gericht kann man auch schnell selber kochen! Zubereitung: Zuerst schäle ich die Zwiebeln, den Knoblauch und die Karotten und würfele alles. Auch die Oliven werden gewürfelt. Dann lasse ich die Butter in einer Pfanne zerlaufen und brate die Zwiebeln und den Knobi an, gebe das Hackfleisch dazu  [ Weiterlesen ]

Herbstgemüse Mix mit Reis

Veröffentlicht durch Hanna am 21 - Oktober - 2012
Herbstgemüse Mix

Zutaten: etwas Öl 2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 1 Aubergine 1 Paprikaschote 1 Zucchini 2 Fleischtomaten 3 Karotten Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, etwas Zucker Saft einer Zitrone Frisches Basilikum Eine Tasse Reis, 2 Tassen Wasser, Salz oder gekörnte Brühe Kurkuma zum Reis einfärben   Vor ein paar Tagen habe ich von einer Freundin eine Aubergine und eine Zucchini bekommen. Ihre Eltern haben einen großen Garten und so werde ich über das ganze Jahr mit viel Gemüse und Obst beliefert. Nach kurzem Überlegen, was ich damit lecker kochen kann, viel mir ein altes Rezept wieder ein. Ich habe es immer wieder etwas  [ Weiterlesen ]

Obatzter

Veröffentlicht durch Ralf am 8 - April - 2012
obatzter

Zutaten: 250g reifer Camembert 50g weiche butter 1 Zwiebel 5 El Bier Pfeffer, Paprika, Salz,   Zubereitung: Obatzter ist eine bayrische Käsecreme die ich gerne mal mache, wenn wir einfach nur Vespern. Auf einer Brezel oder frischem knusprigen Brot kommen solche Rezeptideen immer gut. Ich mach die Käsecreme immer ganz schnell mit der Küchenmaschine. Als erstes schneiden wir die Zwiebel in feine Würfel und braten sie in der Butter glasig. Als nächstes geben wir in ein hohes Gefäß den Camembert. Ebenso dazu kommen die Zwiebeln, die Butter und das Bier. 1-2 Esslöffel Paprika und dann noch nach Belieben mit Salz  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren