Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Peperoni, Oliven Pizza

Veröffentlicht durch Hanna am 14 - Dezember - 2012
Leckere Pizza

Zutaten für den Teig: 1 Hefewürfel ca. 400g Mehl etwas warmes Wasser etwas Zucker und Salz Öl Zutaten für den Belag: Peperoni (Menge nach Belieben) ein halbes Glas Oliven ein Glas Kapern ein Glas Artischocken zwei Zwiebeln eine Knoblauchzehe ein Pack Tomatensauce 200 g Schafskäse etwas geriebenen Emmentaler Oregano, Thymian, Basilikum, Salz, Pfeffer   Diese Pizza ist eine von meinen eigenen Rezeptideen. Ich liebe Peperoni, Oliven, Artischocken und Kapern. Leider gibt es diese Kombi in keiner Pizzeria. Also habe ich irgendwann einmal angefangen, meine eigenen Pizzabeläge zu kombinieren. Hier also die Zubereitung, ich gebe das Mehl in eine Schüssel und  [ Weiterlesen ]

Spaghetti mit Bolognese

Veröffentlicht durch Hanna am 29 - November - 2012
Bolognese

Zutaten: 500g Hackfleisch 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 2 Karotten eine Dose Tomaten in Stücke Oliven Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Basilikum, Oregano etwas Butter oder Öl zum Anbraten Emmentaler oder Parmesan Spaghetti (ich nehme gerne Vollkornspaghetti)     Vor ein paar Tagen hatte ich mal wieder so richtig Hunger auf Spaghetti Bolognese und das Gericht kann man auch schnell selber kochen! Zubereitung: Zuerst schäle ich die Zwiebeln, den Knoblauch und die Karotten und würfele alles. Auch die Oliven werden gewürfelt. Dann lasse ich die Butter in einer Pfanne zerlaufen und brate die Zwiebeln und den Knobi an, gebe das Hackfleisch dazu  [ Weiterlesen ]

Leckere Focaccia mit Oliven

Veröffentlicht durch Ralf am 4 - Mai - 2012
Focaccia mit Oliven

Zutaten: 250g Mehl 75ml Milch ½ Hefewürfel 100g Butter 3-4 getrocknete Tomaten 2-3 El Pistazien 2 Zweige Thymian 200g Oliven Salz, Pfeffer und Olivenöl   Zubereitung: Dieses Focaccia Brot ist einfach Klasse. Es ist schön knusprig und herzhaft lecker. Dazu macht man am besten einen schönen Quark mit frischen Kräutern und man hat einen super Snack. Wer will kann die Focaccia mit Oliven aufpeppen, das ist aber nicht zwingend notwendig. Doch wenn man die Focaccia mit Oliven macht, dann sollte man richtig gute vom Händler seines Vertrauens nehmen. Als erstes geben wir das Mehl und eine ordentliche Portion Salz in  [ Weiterlesen ]

Einfache Thunfischpasta

Veröffentlicht durch Ralf am 13 - April - 2012
thunfischpasta

Zutaten: 300g Spaghetti 1 Dose Thunfisch in Öl 1 Dose gehackte Tomaten 1 Hand voll eingelegte schwarze Oliven 1 Bund Petersilie 1 Chilischote, nach Bedarf 1 El Kapern Einige Sardellenfilets in Öl Salz, Pfeffer, Zimt und Öl   Zubereitung: Diese Thunfischpasta wird aus einfachem Thunfisch aus der Dose gemacht und bekommt seinen besonderen Kick durch eine ordentliche Prise Zimt. Man braucht für diese Pasta gerade mal 15-20 Minuten und schon hat man ein leckeres Gericht auf dem Tisch. Als erstes setzen wir die Spaghetti auf. Dann waschen wir die Petersilie und hacken die Stiele und die Blätter separat klein. Wer  [ Weiterlesen ]

Gebratenes Hähnchen mal anders

Veröffentlicht durch Ralf am 21 - März - 2012
gebratenes-haehnchen

Zutaten: 1 Hähnchen, fertig halbiert ½ Zitrone 200g Oliven 4-5 Knoblauchzehen 2-3 Zweige Rosmarin 1 getrocknete Chilischote 50ml Weißwein Salz, Pfeffer, Zucker und Öl   Zubereitung: Ich liebe Hähnchen, in fast jeder Art und Weise. Ein gebratenes Hähnchen kann man ohne viel Aufwand selber kochen. Vor allem dieses Rezept hat man mit wenig Aufwand gemacht und der Sud kommt richtig gut mit Reis oder ist perfekt um ein Baguette darin zu tunken. Als erstes geben wir je 1 Tl Salz und Pfeffer in den Mörser. Darin schneiden wir dann eine Chilischote und mahlen es fein. Darin geben wir jetzt 2-3  [ Weiterlesen ]

Auberginenpfanne lecker kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 11 - Januar - 2012
auberginensalat

Zutaten: 2 Auberginen 2 Zweige Oregano 1 rote Zwiebel 2 Knoblauchzehen ½ Bund Petersilie ½ Glas grüne Oliven Kräuteressig 5 Tomaten Salz, Pfeffer und Olivenöl   Zubereitung: Wenn man Auberginen mag, dann ist diese Auberginenpfanne das absolute non plus Ultra! Der Auberginen Eintopf kommt aus Süditalien und wird dort gerne als Vorspeise oder als Beilage gegessen. Das Originalrezept von Jamie Oliver hab ich ein wenig abgeändert, da dort noch ein paar Zutaten drin waren, die mir nicht schmecken. Als erstes schneiden wir alles klein. Die Auberginen in große Stücke, die rote Zwiebel in Würfel, die Knoblauchzehe klein hacken, die Tomaten  [ Weiterlesen ]

Griechischer Salat

Veröffentlicht durch Ralf am 3 - Juni - 2011
griechischer-salat

Zutaten: ½ Eisbergsalat 1 Paprika ½ Gurke ½ Gemüsezwiebel 2-3 Tomaten Oliven Eingelegte Peperoni Schafskäse Salz, Pfeffer, Olivenöl und wenn gewünscht etwas Essig   Zubereitung: Wer zum Grillen, zu gutem Fleisch oder einfach nur so einen Salat mit etwas Pepp möchte, für den ist ein griechischer Salat genau das richtige! Ein leckerer mediterraner Salat, den jeder kennt, wenn er schon mal griechisch Essen war. Ein griechischer Salat ist eine der Rezeptideen, die man auch unbedingt mal zuhause Essen sollte. Als ersten schneiden wir den Eisbergsalat klein und waschen ihn gründlich. Die Tomate in grobe Stücke schneiden. Die Gurke der Länge  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Fleischtaschen mit Gemüse Bulgur

Veröffentlicht durch Ralf am 15 - April - 2011
griechische-cordon-bleu

Zutaten: 3 Stück Schweinenacken im Schmetterlingsschnitt aufgeschnitten 200g Schafskäse 1 Zwiebel 20 Oliven 150g Bulgur 1 Stange Lauch 1 Zucchini 150g Tomaten 1 EL Tomatenmark 400ml Gemüsebrühe Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Letztens hat meine Freundin Bulgur mitgebracht, nach ein paar Recherchen im Internet, dachte ich mir, das ich daraus doch ein leckeres Gemüse Bulgur selber kochen könnte und dazu eine leckere gefüllte Fleischtasche. Dazu schneiden wir die Zwiebel in Würfel, hacken die Oliven und den Schafskäse grob klein, alles miteinander verrühren. Jetzt würfen wir die Fleischtaschen von allen Seiten mit Salz und Pfeffer und füllen sie mit der  [ Weiterlesen ]

Ein einfaches Olivenbaguette

Veröffentlicht durch Ralf am 10 - März - 2011
olivenstangen

Zutaten: 500 g Mehl 1050er 250 g Dinkelmehl 405er 15 g Hefe 4 El Olivenöl 450 ml Wasser 1Tl Salz etwas Zucker 1 Glas grüne Oliven   Zubereitung: Oft fragt man sich was man zu den ein oder anderen Rezeptideen als Beilage isst. Auch wenn man mal einfach nur vespert sind selbstgemachte Olivenbrötchen oder ein Olivenbaguette einfach klasse. Das Beste ist aber, dass die Olivenbrötchen schnell selbst gemacht sind. Zunächst siebt man beide Mehlsorten auf die Arbeitsfläche und macht eine Kuhle in die Mitte. Dann gießen wir die Oliven ab, lassen sie gut abtropfen und hacken sie grob klein. Die Oliven  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren