Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Hackfleisch-Snack

Veröffentlicht durch Hanna am 17 - Oktober - 2013

Zutaten: eine Zwiebel eine Knoblauchzehe eine halbe Paprikaschote (jeweils eine gelbe und eine rote) 2TL Senf ein Ei frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch und Oregano nach Geschmack) etwas Paniermehl 300-400g Hackfleisch Salz und Pfeffer ca. 4 Ciabattabrötchen   Diese Brötchen sind eine von vielen leckeren Rezeptideen und eine relativ leichte Mahlzeit an warmen Sommertagen. Auch als Party-Snack sind sie gut geeignet und schmecken sowohl warm, als auch kalt! Also lassen sie sich sehr gut auch eine Zeit lang vorher zubereiten. Die Zubereitung ist einfach und geht recht schnell: Zuerst schäle und schneide ich die Zwiebel in kleine Würfel. Die Paprikas wasche  [ Weiterlesen ]

Schnelle Gemüsesuppe

Veröffentlicht durch Hanna am 11 - April - 2013
Gemuese-Suppe

Zutaten: 5 Karotten eine Paprika (gelb oder rot) ein Kohlrabi eine Zwiebel eine „Hand voll“ Erbsen (je nach Saison frische oder tief gekühlte) eine „Hand voll“ grüne Bohnen (je nach Saison frische oder tief gekühlte) 2 Paar Saitenwürstchen frische Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch und etwas Thymian etwas Öl zum Anbraten ca. ein Liter Gemüsefond   Manchmal stehe ich vor dem Kühl- oder dem Gefrierschrank und überlege, was ich mit den „Gemüseresten“ noch lecker kochen kann. Meistens wird dann, vor allem in den kalten Monaten, eine Gemüsesuppe daraus. Man kann bei diesem Rezept auch gut mit dem Gemüse variieren, je nach  [ Weiterlesen ]

Chili con Carne

Veröffentlicht durch Hanna am 15 - November - 2012
Chili con Carne

Zutaten:   500g Hackfleisch 2 Dosen Rote Bohnen 1 Dose Mais 1 Dose Tomaten gestückelt 1 Tetrapack Tomatensauce 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß), Oregano, Basilikum, Majoran, Zucker Wer es scharf will: scharfer Rosenpaprika, Chilis (frisch oder getrocknet)oder Tabasco etwas Butterschmalz zum Anbraten Baguette   Am Samstag habe ich meinen Geburtstag gefeiert und lange überlegt, was ich lecker kochen könnte. Es sollte schnell gehen und ich musste es schon am Freitag kochen können, da ich am Samstag den ganzen Tag auf einer Fortbildung war. Zum Glück viel mir dann das Chili ein! Ich hatte es schon lange nicht  [ Weiterlesen ]

Käsespätzle mit Röstzwiebeln

Veröffentlicht durch Hanna am 7 - November - 2012
Käsespätzle

Zutaten:   500g Mehl (normales oder Spätzlesmehl, was eben gerade in der Kammer ist) 7 Eier Getrocknete Kräuter: Basilikum, Oregano, Majoran 200g Emmentaler (am Stück) evtl. etwas Wasser kochendes Salzwasser für die Spätzle pro Person 2 Zwiebeln etwas Butterschmalz Salz, Zucker     Diese Käsespätzle kann man gut selber kochen und sie schmecken hervorragend! Zubereitung: Als erstes reibe ich den Emmentaler und schäle die Zwiebeln. Diese werden in dünne Ringe geschnitten. Währenddessen lasse ich das Butterschmalz in einer Pfanne auf kleiner Flamme zerlaufen und gebe die Zwiebelringe dazu, wenn ich sie fertig geschnitten habe. Dann bereite ich den Spätzlesteig vor.  [ Weiterlesen ]

Kürbis-Kartoffelsuppe

Veröffentlicht durch Hanna am 25 - Oktober - 2012
Kürbis-Kartoffel-Suppe

Zutaten: ein kleiner Hokkaidokürbis fünf große Kartoffeln eine große Zwiebel eine Knoblauchzehe (nach Belieben) ein Becher Sahne Gemüsebrühe Basilikum, Oregano, Thymian Wenn ich fische Kräuter habe, schneide ich diese klein, ansonsten nehme ich getrocknete Kräuter   Heute habe ich im Kindergarten eine Kürbissuppe mit den Kindern zubereitet. Ich habe mir vor ein paar Tagen überlegt, was ich mit ihnen lecker kochen kann und dann ist mir im Laden ein schöner Hokkaidokürbis ins Auge gestochen. Es ist eine einfache und schnelle Zubereitung: Den Kürbis wasche ich gut und schneide den Strunk und die Blüte ab. Dann schneide ich ihn durch und  [ Weiterlesen ]

Schnelle Gemüsenudeln mit Schafskäse

Veröffentlicht durch Ralf am 17 - November - 2011
gemuesenudeln

Zutaten: 1 Karotte 1 kl Zucchini 1 Stange Lauch 1 Zwiebel 3-4 Tomaten 200g Schafskäse 200g Nudeln 2 El Kräutermischung 2 El Schmand Salz, Pfeffer, und Öl   Zubereitung: Leckere Gerichte mit Schafskäse, Ziegenkäse oder ähnliches haben wir gerne auf unserem Tisch. Wir achten dann auch drauf das es echter Schafskäse ist, wer den nicht mag kann für die Rezeptideen auch den nachgemachten aus Kuhmilch nehmen.  Die Gemüsenudeln kann man einfach so essen oder als Beilage zu einem guten Steak oder ähnlichem nehmen. Als erstes kochen wir die Nudeln gar und schneiden dabei das Gemüse klein. Der Schafskäse wrd gewürfelt.  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - September - 2011
gefuellte-blaetterteigtaschen-mit-schinken

Zutaten: 400g Blätterteig 200g Schinken 200g Champignons 125g Frischkäse 1 Kugel Mozzarella 1El Kräutermischung 1 Zwiebel 2 Eier Salz, Pfeffer und Öl oder Butter   Zubereitung: Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken schmecken immer und am besten schmecken sie natürlich nicht vom Bäcker sondern selbst gemacht! Es ist ein schnelles Gericht, das man für eine Party auch in großen Mengen einfach selber kochen kann. Als erstes kümmern wir uns um die Füllung. Dazu schneiden wir die Zwiebel in Würfel und braten die in etwas Öl oder Butter an. Jetzt Putzen und schneiden wir die Champignons und geben sie in die Pfanne zu  [ Weiterlesen ]

Fleischküchle mit Rahmnudeln

Veröffentlicht durch Ralf am 21 - Juli - 2011
fleischkuechle-mit-rahmnudeln

Zutaten: 500g Rinderhack 100ml Sahne 1 Ei 50g Semmelbrösel 250g Bandnudeln 100ml Rotwein 400ml Rinderfond 200g Karotten 200g Erbsen 100g Creme Fraiche 2 El Kräutermischung Salz, Pfeffer, Öl und etwas Butter   Zubereitung: Diesmal hab ich ein wenig andere Fleischküchle versucht. Hab ein Rezept gefunden in dem dem Hackfleisch auch noch Sahne hinzugefügt wird. Das wollte ich dann gleich mal selbst lecker kochen und hab dazu Rahmnudeln mit Gemüse gemacht. Wir hatten da noch etwas Spargel übrig. Das ist aber kein muss. Als Erstes vermischen wir das Hackfleisch mit dem Ei, den Semmelbröseln und der Sahne und würzen es mit  [ Weiterlesen ]

Einfache Schlemmerpizza

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - Juni - 2011
schlemmerpizza

Zutaten: 200g Creme Fraiche 200g Schinken 2 Frühlingszwiebeln 200g Gouda 2 El Kräutermischung Salz und Pfeffer 1 x Pizzateig   Zubereitung: Wenn man abends nicht viel Zeit zum selber kochen hat, schaut man immer wieder nach schnellen Rezepten. Dazu zählt auch die Schlemmerpizza. Denn für die braucht man nur einen Pizzateig und ein paar wenige Zutaten. Die Schlemmerpizza ist eine Pizza ohne Tomaten, daher kann man sich die Zeit für das Einkochen der Tomatensoße sparen. Stattdessen kommt Creme Fraiche auf die Pizza ohne Tomaten. Als erstes machen wir den Hefeteig nach Anleitung oder kaufen einen. Dann verrühren wir die Kräuter  [ Weiterlesen ]

Spargel mit Pfannkuchen

Veröffentlicht durch Ralf am 10 - Juni - 2011
spargel-mit-pfannkuchen

Zutaten: 1Kg Spargel 200g Schinken 300g Mehl 2 Eier 750ml Milch 2El Kräuter 150g Emmentaler Salz,  Pfeffer, Muskat Butter und Butterschmalz   Zubereitung: Nichts passt besser zusammen als leckerer Spargel mit Pfannkuchen und etwas Schinken. Damit der Pfannkuchen etwas mehr Pepp erhält, hab ich mich für Kräuterpfannkuchen entschieden. Damit das Ganze nicht so trocken ist gibt’s eine Käsesoße dazu, die wir aus einer Bechamel lecker kochen. Zuerst schälen wir den Spargel und garen ihn bissfest, dann rühren wir aus 500ml Milch, 250g Mehl, den 2 Eiern, 1 El Kräutern und jeweils ½ TL Salz und Pfeffer den Kräuterpfannkuchen Teig an.  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren