Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Brokkoli-Nudeln mit Chili

Veröffentlicht durch Hanna am 23 - Dezember - 2013

Zutaten: ca. 600g Brokkoli ein Bund Frühlingszwiebeln 600g Rumpsteak 200g Muschelnudeln zwei frische rote Chilischoten eine Knoblauchzehe etwas Sojasoße 300ml Gemüsefond Saft einer Orange etwas Öl Salz und Pfeffer (nach Geschmack)   Dieses Rezept kann man schnell selber kochen. Die Kombination der Zutaten ist sehr lecker und für die, die nicht gerne scharf essen: es schmeckt auch ohne Chilischote! Und die, die es gerne richtig scharf haben: man kann gut in der Menge und der Art der Chili variieren. Je nach Geschmack eben. Zubereitung: zuerst bereite ich alle Zutaten vor. Dazu koche ich als erstes die Nudeln. Währenddessen putze ich  [ Weiterlesen ]

Hackfleisch-Snack

Veröffentlicht durch Hanna am 17 - Oktober - 2013

Zutaten: eine Zwiebel eine Knoblauchzehe eine halbe Paprikaschote (jeweils eine gelbe und eine rote) 2TL Senf ein Ei frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch und Oregano nach Geschmack) etwas Paniermehl 300-400g Hackfleisch Salz und Pfeffer ca. 4 Ciabattabrötchen   Diese Brötchen sind eine von vielen leckeren Rezeptideen und eine relativ leichte Mahlzeit an warmen Sommertagen. Auch als Party-Snack sind sie gut geeignet und schmecken sowohl warm, als auch kalt! Also lassen sie sich sehr gut auch eine Zeit lang vorher zubereiten. Die Zubereitung ist einfach und geht recht schnell: Zuerst schäle und schneide ich die Zwiebel in kleine Würfel. Die Paprikas wasche  [ Weiterlesen ]

Spargel-Melonen-Salat

Veröffentlicht durch Hanna am 7 - August - 2013

Zutaten: 500g grüner Spargel eine kleine Melone (Cantaloupe, Honig oder Galia) eine Knoblauchzehe eine Orange etwas balsamico Essig etwas Öl 40g Parmaschinken 250g Schweinegeschnetzeltes Salz, Zucker, Pfeffer   Hier kommt noch eine Idee, was man mit Spargel lecker kochen kann. Ein sehr leckerer Salat, der zwei Personen satt macht. Falls es gute Esser sind, einfach ein aufgeschnittenes Baguette dazu servieren! Zubereitung: Zuerst schäle ich den Spargel im unteren Drittel und koche ihn ca. 8min. in Salz- und Zuckerwasser. Dann gieße und schrecke ich ihn ab und lasse ihn abtropfen. Dann entkerne und schäle ich die Melone und schneide sie in  [ Weiterlesen ]

Ruccola-Nudeln

Veröffentlicht durch Hanna am 27 - Juni - 2013

Zutaten: 250g Fusilli eine Dose Thunfisch 40g getrocknete Tomaten eine Knoblauchzehe 20g Kapern 40g Ruccola 100ml Weißwein Saft von einer Zitrone etwas Öl zum anbraten Salz und Pfeffer   Immer wieder findet man in seiner Speisekammer irgendwelche Konserven, Gläser oder andere „Reste“, die von einem Gericht übriggeblieben sind. Ich hatte noch eine Dose Thunfisch und getrocknete Tomaten in der Kammer stehen und habe überlegt, was ich damit noch lecker kochen kann. Das hier ist dabei herausgekommen und schmeckt richtig lecker! Zubereitung: Als erstes koche ich die Fusilli. Während diese kochen, bereite ich die Sauce vor. Dazu schneide ich die getrockneten  [ Weiterlesen ]

Mexikanische Pfannkuchen

Veröffentlicht durch Hanna am 21 - Juni - 2013

Zutaten: Zutaten für die Pfannkuchen ca. 200g Mehl, ein Ei, Milch, Salz (ich kann leider keine ganz genauen Angaben machen, denn ich mache den Pfannkuchenteig immer nach Gefühl. Er sollte eher flüssig sein) eine Dose rote Kidney Bohnen eine Dose Mais 500g Hackfleisch eine Zwiebel eine Knoblauchzehe 5 Tomaten (nicht zu weich) etwas Öl zum Anbraten Salz, Pfeffer und Paprikapulver edelsüß   Vor ein paar Wochen haben wir so richtig Lust auf Pfannkuchen gehabt. Ich habe mir überlegt, was ich dazu lecker kochen kann. Auf süß hatten wir keine Lust, deshalb habe ich mich für die „mexikanische“ Variante entschieden. Zubereitung:  [ Weiterlesen ]

Blattspinatsalat

Veröffentlicht durch Hanna am 1 - April - 2013
Blattspinat-Salat

Zutaten: 300g Blattspinat 4 Scheiben Frühstücksspeck 2 Schalotten  oder 3 Frühlingszwiebeln 50ml Essig Saft von einer halben Zitrone 2 Knoblauchzehen 1TL Oregano Salz, Pfeffer   Ich liebe frischen Blattspinat, egal ob roh oder gekocht. Aber immer die gleiche Zubereitung ist langweilig. Ich wollte wissen, was man mit Blattspinat noch so lecker kochen kann. Also habe ich mich auf die Such nach einem neuen Rezept gemacht und bin auf dieses gestoßen. Ich habe es ein wenig verändert und es schmeckt richtig lecker! Es ist auch recht schnell und einfach zubereitet: Als erstes wasche ich den Spinat und schneide die dicken harten  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Avocados

Veröffentlicht durch Hanna am 15 - März - 2013

Zutaten: 2 reife Avocados (die Schale sollte noch fest sein) eine, nicht ganz weiche, Tomate eine Frühlingszwiebel 50g Pinienkerne eine Orange eine Zitrone eine Knoblauchzehe Tabascosauce (nur nach Belieben) Salz, Pfeffer eine Messerspitze Koriander     Vor kurzem habe ich mal wieder gelesen, dass es so viele Rezeptideen mit Avocados gibt und das diese sehr gesund sein sollen. Da ich noch nichts mit Avocados zubereitet habe, wusste ich auch nicht so richtig, auf was ich mich da „einlasse“. Ich habe mir ein indianisches Rezept ausgesucht und es ein wenig verändert. Es ist richtig lecker und ich bin auf den Geschmack  [ Weiterlesen ]

Indianisches Maispfannenbrot

Veröffentlicht durch Hanna am 11 - März - 2013

Zutaten: zwei grüne Chilischoten zwei rote Chilischoten (wer es nicht gerne so scharf mag, lässt die zwei Roten einfach weg!) eine Frühlingszwiebel 6 Scheiben Frühstücksspeck 250g Maisgrieß 2 TL Backpulver 1 TL Salz 1 TL Zucker zwei Eier 200ml Buttermilch Öl zum Anbraten   Auf der Suche nach einer Beilage bin ich vor ein paar Wochen auf dieses Rezept des Pfannenbrotes gestoßen. Es ist richtig lecker und einfach zum selber kochen! Zubereitung: Zuerst wasche ich die Chilischoten und die Frühlingszwiebel. Die Chilischoten entstiele ich und halbiere sie. Die Kerne kommen alle raus und die Hälften werden klein geschnitten. Ebenso die  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Hackfleischbällchen mit Tzaziki

Veröffentlicht durch Hanna am 1 - März - 2013
Gefuellte-Hackbaellchen

Zutaten: 400-500g Hackfleisch ein Ei 200g Schafkäse Semmelbrösel Oregano, Basilikum und Majoran Salz 400g Naturjoghurt (oder griechischer Joghurt, der ist fester) eine halbe Salatgurke eine Knoblauchzehe eine Zitrone (nach Belieben) etwas Essig Öl zum Anbraten    Diese gefüllten Hackfleischbällchen stammen aus meinen eigenen Rezeptideen und sind recht schnell zubereitet. Meistens essen wir sie mit Tzaziki, aber es passen auch Tomatensauce, Bratensauce, ect. dazu! Zubereitung: Zu aller erst bereite ich alles für das Tzaziki vor. Dazu gebe ich den Naturjoghurt oder eben den griechischen Joghurt in eine Salatschüssel, würze ihn etwas mit Salz und Essig und schäle dann den Knobi und  [ Weiterlesen ]

Rindfleisch Kung Bao

Veröffentlicht durch Ralf am 11 - Februar - 2013
rindfleisch-kung-bao

Zutaten: 400g Rinderfilet oder Rindergeschnetzeltes 1 Zwiebel 1-2 Knoblauchzehen 1 TL Szechuanpfeffer 1 daumengroßes Stück Ingwer 1 Glas Bambussprossen 3 Frühlingszwiebeln 1 Paprika 2 EL Reiswein 4 EL Reisessig 4 EL Sojasoße 1 TL Hoisinsoße 3 TL Rohrzucker 1 TL Speisestärke Etwas Chili, Sojaöl, Erdnüsse und Salz   Zubereitung: Wir waren neulich Freunde in Dortmund besuchen. Die beiden sind dort vor geraumer Zeit hingezogen, also haben wir mit unserem neuen Auto einen kleinen Trip dorthin unternommen. Da wir spät angekommen sind, hatten wir keine Lust mehr großartig essen zu gehen und die beiden haben bei ihrem Lieblingschinesen was zu essen  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren