Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Rinderfond selber kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 22 - April - 2012
rinderfond

Zutaten: 4 Kg Rinderknochen 1 Kg Markknochen 1 Stange Lauch 1-2 Petersilienwurzeln 1 Stange Lauch 3-4 Karotten 3 Zwiebeln 4-5 Lorbeerblätter 1 Bund Thymian 1 Bund Petersilie 5 Gewürznelken 1 El Pfefferkörner Geschmacksneutrales Öl   Zubereitung: Einen Rinderfond braucht man immer wieder für die unterschiedlichsten Rezeptideen. Da ein Glas Rinderfond ganz schön teuer im Einkauf ist, lohnt es sich das selber kochen schon wenn man nur wenige Gläser im Monat braucht. Zudem weis man selbst, was man alles zum Fond kochen verwendet und keine Chemie kommt „ausversehen“ in den Topf. Dazu waschen wir als erstes die Knochen und topfen sie  [ Weiterlesen ]

Knuspriger Schweinebauch und ein asiatischer Salat

Veröffentlicht durch Ralf am 16 - April - 2012
Knuspriger Schweinebauch und asiatischer Salat

Zutaten: ½ Gurke 2 Karotten ½ Chinakohl Eine Hand voll Radieschen 1 kl. Bund Frühlingszwiebeln 1 Limette 1 El braunen Zucker 4 El Sojasoße 600g Schweinebauch 2 TL scharfe Asiapaste Für eine Erdnusssoße: 4 Schalotten 1 Chilischote 4 El Erdnüsse 1 Limette 2 El Sojasoße Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Asiatischer Salat und knuspriger Schweinebauch mit Erdnusssoße ist ein sehr einfaches Gericht, das man gut vorbereiten und dann schnell lecker kochen kann. Die Vorbereitung und vor allem das schneiden, braucht allerdings einige Zeit. Man kann es im Backofen zubereiten, oder wenn es das Wetter ab jetzt wieder zulässt Grillen.  [ Weiterlesen ]

Karotten Kartoffelbrei

Veröffentlicht durch Ralf am 6 - April - 2012
karotten-kartoffelbrei

Zutaten: 400g Kartoffeln 400g Karotten 100ml Milch Einen Klecks Butter Salz, Pfeffer und Muskat   Zubereitung: Wenn man mal etwas wirklich schnell selber kochen will, dann sind Würstchen oder ein schnelles Steak mit Karotten Kartoffelbrei einfach perfekt. Karotten und Kartoffeln passen hervorragend zusammen und passen als Beilage zu fast allem. Als erstes schälen wir die Kartoffeln und schneiden sie zusammen mit den Karotten klein. Nun kochen wir sie in einem großen Topf mit Salzwasser. Wenn sie fertig sind gießen wir das Wasser ab und geben die Milch und etwas Butter in den heißen Topf. Nun stampfen wir die Karotten und  [ Weiterlesen ]

Gulasch im Bratschlauch

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - März - 2012
ofengulasch

Zutaten: 1kg gemischtes Gulasch 200g Champignons 5 Schalotten 1 Stange Lauch 2-3 Karotten 2 Knoblauchzehen 250ml Rotwein 2 Zweige Rosmarin 1 Bratschlauch Salz, Pfeffer und Speisestärke   Zubereitung: Vor einiger Zeit kam im TV immer wieder Werbung für ganz einfaches Gulasch im Bratschlauch. Irgendwann hatte ich dann selbst Lust da mal ein leckeres Ofengulasch zu zaubern, allerdings ohne irgendwelches Tütengedöhns… Eigentlich muss man nicht viel mehr machen als alle Zutaten in die gewünschte Größe zu schneiden. Den Lauch schneiden wir in Ringe, die Schalotten in Scheiben, die Karotten in Mundgerechte Stücke, die Champignons halbieren und den Knoblauch fein hacken. Nun  [ Weiterlesen ]

Stifado vom Rind

Veröffentlicht durch Ralf am 5 - März - 2012
stifado-vom-rind

Zutaten: 500g Rindergulasch 5 – 10 Schalotten 2 Koblauchzehen 2 Karotten 150ml Rotwein Einige Zweige Oregano 1 Stange Zimt 2 Lorbeerblätter 200g passierte Tomaten 800ml Rinderfond Salz, Pfeffer, Cumin, Muskat, Speisestärke und Öl   Zubereitung: Stifado vom Rind ist ein griechisches Gericht mit vielen Zwiebeln und Zimt. Der Zimt kommt richtig gut in diesem Schmorgericht und sollte auf keinen Fall weggelassen werden. Wer mag kann statt dem Rind auch Kalbfleisch oder Lamm lecker kochen. Als erstes Schälen und vierteln wir die Schalotten, hacken die Knoblauchzehen grob und schneiden die Karotten in mundgerechte Stückchen. Jetzt setzen wir einen Topf auf und  [ Weiterlesen ]

Selbstgemachter Gemüsekuchen

Veröffentlicht durch Ralf am 18 - Januar - 2012
gemuesekuchen

Zutaten: ½ Hefeteig 2 Karotten 1 Zucchini 1 Aubergine 1 Stange Lauch ½ Bund Petersilie 2 rote Zwiebeln 150g Creme Fraiche 4 Eier Salz, Pfeffer und Paprikapulver   Zubereitung: Diesen Gemüsekuchen kann man das ganze Jahr über lecker kochen. Buntes Gemüse, das man gerade zu Hause oder im Garten hat, kann verwendet werden. Wer also experimentieren will, kann die Zutaten auch gerne austauschen oder ganz weglassen. Als erstes bereiten wir den Hefeteig zu und lassen ihn ruhen. In der Zwischenzeit schneiden wir buntes Gemüse nach Belieben klein. Jetzt setzen wir einen großen Topf mit Wasser auf, salzen es und blanchieren  [ Weiterlesen ]

Couscous Salat

Veröffentlicht durch Ralf am 9 - Januar - 2012
couscous-salat

Zutaten: 300g Couscous 2 Karotten 1 Zucchini 1 Aubergine 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 500ml Gemüsebrühe 200g Joghurt 1 Tl Cayennepfeffer 1Tl Zimt 2 Tl Paprikapulver ½ Bund Petersilie ½ Bund Minze 1 Stange Zimt Salz und Pfeffer   Zubereitung: Den Couscous Salat gab es bei uns letztens zum Abendessen. Desi hatte keine Lust auf was fleischiges, ich wollte aber ein Steak essen, da kam der Couscous mit Gemüse genau richtig. Es war mein erster Kontakt mit Couscous, es hat aber gut Geschmeckt und ich könnte mir gut vorstellen, dass man ihn auch gut zum Grillen im Sommer lecker kochen könnte.  [ Weiterlesen ]

Rustikale Bauernpfanne

Veröffentlicht durch Ralf am 5 - September - 2011
bauernpfanne

Zutaten: 500g Kartoffeln 250g Pilze ½ Bund Frühlingszwiebeln 1 Zucchini 2 Karotten 2 Schalotten ½ Bund Petersilie Salz, Pfeffer und etwas Butterschmalz   Zubereitung: Mich überkam Letzens die Lust auf Bratkartoffel. Da mir das aber ein bisschen zu schwer war und wir noch einiges an leckerem Gemüse im Kühlschrank hatten zauberte ich eine leckere Kartoffelpfanne mit Gemüse. Eine deftige Bauernpfanne die wirklich genial lecker war und die man ganz schnell selber kochen kann. Als erstes schälen wir die Kartoffeln, schneiden sie in Würfel und kochen sie in Salzwasser gar. Während dessen die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, die Pilze vierteln, die  [ Weiterlesen ]

Tafelspitz mit Meerrettichsoße

Veröffentlicht durch Ralf am 27 - Mai - 2011
tafelspitz

Zutaten: 1 kg Tafelspitz 1 Knolle Sellerie 1 Stange Lauch ½ Bund Karotten 1 Zwiebel 1 Schalotte 500g Kartoffeln 1 kl Glas Meerrettich 1 Zweig Liebstöckel 2 Lorbeerblätter 250ml Sahne Salz, Pfeffer, Mehl, Butter und Muskat Zubereitung: Tafelspitz mit Meerrettichsoße ist ein echter Klassiker, den ich noch aus meiner Kindheit kenne. Tafelspitz kochen ist gar nicht so schwer. Es ist nur viel Schnippelarbeit, aber auch die bekommt man hinter sich und das selber kochen lohnt sich wirklich. Also schneiden wir zunächst alles für die Brühe klein. Dazu brauchen wir eine halbe Sellerieknolle, 1 Stange Lauch, 1 Zwiebel und 2-3 Karotten.  [ Weiterlesen ]

Leckerer Nudelsalat

Veröffentlicht durch Ralf am 24 - Mai - 2011
nudelsalat

Zutaten: 500g Nudeln 3 Karotten 200g Erbsen 1 Eigelb 1El Essig 1 EL Kräutermischung 100ml Öl 50g Yoghurt Salz, Pfeffer und etwas Gemüsebrühe   Zubereitung: Leckerer Nudelsalat ist eins der Rezeptideen die eigentlich jeder kennt. Man serviert ihn auf Partys, zu kalten Speisen oder der Klassiker, Nudelsalat zum Grillen! Bei diesem Nudelsalat machen wir al aller erstes die Mayonnaise, am besten am Vorabend, so ziehen die Kräuter schön durch. Damit die Mayonnaise gelingt müssen alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Als erstes Trennen wir ein Ei und geben das Eigelb in die Schüssel, dazu einen Esslöffel Essig und alles mit dem Schneebesen  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren