Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Hackfleisch-Snack

Veröffentlicht durch Hanna am 17 - Oktober - 2013

Zutaten: eine Zwiebel eine Knoblauchzehe eine halbe Paprikaschote (jeweils eine gelbe und eine rote) 2TL Senf ein Ei frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch und Oregano nach Geschmack) etwas Paniermehl 300-400g Hackfleisch Salz und Pfeffer ca. 4 Ciabattabrötchen   Diese Brötchen sind eine von vielen leckeren Rezeptideen und eine relativ leichte Mahlzeit an warmen Sommertagen. Auch als Party-Snack sind sie gut geeignet und schmecken sowohl warm, als auch kalt! Also lassen sie sich sehr gut auch eine Zeit lang vorher zubereiten. Die Zubereitung ist einfach und geht recht schnell: Zuerst schäle und schneide ich die Zwiebel in kleine Würfel. Die Paprikas wasche  [ Weiterlesen ]

Hackbällchen

Veröffentlicht durch Hanna am 13 - Oktober - 2013

Zutaten: 500g Hackfleisch ein Ei 2 EL Semmelbrösel eine Zwiebel ein Stück Fetakäse eine rote Paprika 6 Peperoni (aus dem Glas) Salz und Pfeffer etwas Öl zum Braten   Wir essen gerne Hackfleischgerichte. Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Rezeptideen. Dieses hier habe ich etwas abgeändert und es ist sehr lecker. Die Zubereitung ist leicht: Zuerst gebe ich das Hackfleisch, das Ei, etwas Salz und Pfeffer und die Semmelbrösel in eine Schüssel. Nun schäle ich die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel. Diese kommen mit zu dem Hackfleisch und ich vermenge alles zu einer glatten Masse.  [ Weiterlesen ]

Mexikanische Pfannkuchen

Veröffentlicht durch Hanna am 21 - Juni - 2013

Zutaten: Zutaten für die Pfannkuchen ca. 200g Mehl, ein Ei, Milch, Salz (ich kann leider keine ganz genauen Angaben machen, denn ich mache den Pfannkuchenteig immer nach Gefühl. Er sollte eher flüssig sein) eine Dose rote Kidney Bohnen eine Dose Mais 500g Hackfleisch eine Zwiebel eine Knoblauchzehe 5 Tomaten (nicht zu weich) etwas Öl zum Anbraten Salz, Pfeffer und Paprikapulver edelsüß   Vor ein paar Wochen haben wir so richtig Lust auf Pfannkuchen gehabt. Ich habe mir überlegt, was ich dazu lecker kochen kann. Auf süß hatten wir keine Lust, deshalb habe ich mich für die „mexikanische“ Variante entschieden. Zubereitung:  [ Weiterlesen ]

Hackbraten im Blätterteig

Veröffentlicht durch Hanna am 19 - April - 2013
Hackbraten

Zutaten: 400-500g Hackfleisch eine Rolle Blätterteig eine Paprika (gelb oder rot) zwei Zwiebeln ein Ei Semmelbrösel etwas Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Oregano, Majoran und Basilikum Pilze nach Saison (Menge nach Belieben) frische Petersilie und Schnittlauch etwas Butterschmalz Zutaten für einen grünen gemischten Salat   Ich liebe Hackbraten in allen Varianten! Das ist jetzt eine eigene Rezeptidee und einfach in der Zubereitung! Als Erstes rolle ich den Blätterteig auf dem Backblech aus, heize den Backofen auf 200C vor und wasche dann ich die Paprika, entferne den Stiel und die Körner und schneide sie in Würfel. Die Zwiebel schäle ich und würfele  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Hackfleischbällchen mit Tzaziki

Veröffentlicht durch Hanna am 1 - März - 2013
Gefuellte-Hackbaellchen

Zutaten: 400-500g Hackfleisch ein Ei 200g Schafkäse Semmelbrösel Oregano, Basilikum und Majoran Salz 400g Naturjoghurt (oder griechischer Joghurt, der ist fester) eine halbe Salatgurke eine Knoblauchzehe eine Zitrone (nach Belieben) etwas Essig Öl zum Anbraten    Diese gefüllten Hackfleischbällchen stammen aus meinen eigenen Rezeptideen und sind recht schnell zubereitet. Meistens essen wir sie mit Tzaziki, aber es passen auch Tomatensauce, Bratensauce, ect. dazu! Zubereitung: Zu aller erst bereite ich alles für das Tzaziki vor. Dazu gebe ich den Naturjoghurt oder eben den griechischen Joghurt in eine Salatschüssel, würze ihn etwas mit Salz und Essig und schäle dann den Knobi und  [ Weiterlesen ]

Spaghetti mit Bolognese

Veröffentlicht durch Hanna am 29 - November - 2012
Bolognese

Zutaten: 500g Hackfleisch 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 2 Karotten eine Dose Tomaten in Stücke Oliven Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Basilikum, Oregano etwas Butter oder Öl zum Anbraten Emmentaler oder Parmesan Spaghetti (ich nehme gerne Vollkornspaghetti)     Vor ein paar Tagen hatte ich mal wieder so richtig Hunger auf Spaghetti Bolognese und das Gericht kann man auch schnell selber kochen! Zubereitung: Zuerst schäle ich die Zwiebeln, den Knoblauch und die Karotten und würfele alles. Auch die Oliven werden gewürfelt. Dann lasse ich die Butter in einer Pfanne zerlaufen und brate die Zwiebeln und den Knobi an, gebe das Hackfleisch dazu  [ Weiterlesen ]

Chili con Carne

Veröffentlicht durch Hanna am 15 - November - 2012
Chili con Carne

Zutaten:   500g Hackfleisch 2 Dosen Rote Bohnen 1 Dose Mais 1 Dose Tomaten gestückelt 1 Tetrapack Tomatensauce 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß), Oregano, Basilikum, Majoran, Zucker Wer es scharf will: scharfer Rosenpaprika, Chilis (frisch oder getrocknet)oder Tabasco etwas Butterschmalz zum Anbraten Baguette   Am Samstag habe ich meinen Geburtstag gefeiert und lange überlegt, was ich lecker kochen könnte. Es sollte schnell gehen und ich musste es schon am Freitag kochen können, da ich am Samstag den ganzen Tag auf einer Fortbildung war. Zum Glück viel mir dann das Chili ein! Ich hatte es schon lange nicht  [ Weiterlesen ]

Fleischstrudel und frische Tomatensoße

Veröffentlicht durch Ralf am 7 - Dezember - 2011
fleischstrudel

Zutaten: Für den Teig: 250g Mehl 2 El Öl 2 Eigelb ½ Tl Salz Für die Füllung: 500g Rinderhack 200g Brunch Paprika-Peperoni 1 Zwiebel 2 El Kräuter Chili nach bedarf Salz, Pfeffer und Muskat Für die frische Tomatensoße: 750g Tomaten 1 Zwiebel 2 Zehen Koblauch Sonstiges: 2 Eigelb Nudeln oder Kartoffeln als Beilage Salz, Pfeffer, Zucker und Öl   Zubereitung: Der Fleischstrudel ist schön deftig, dazu gibt es eine einfache aber frische Tomatensoße und als Beilagen dazu Nudeln oder Kartoffeln. Diese Rezeptideen passen wirklich gut zusammen und schmecken einfach lecker. Als erstes machen wir den Teig für den Fleischstrudel. Dazu  [ Weiterlesen ]

Lasagne mit Gemüse und Hackfleisch

Veröffentlicht durch Ralf am 24 - November - 2011
lasagne-mit-gemuese-und-hackfleisch

Zutaten: 500g Rinderhack 1 Zwiebel 2 Zehen Knoblauch 1 Karotte 1 Stange Lauch 200g Tomaten 5 getrocknete Tomaten in Öl 1 Dose Tomaten 200ml Brühe 1 Zucchini 1 Aubergine 1l Milch 300g Ricottakäse 100g Parmesan Lasagneplatten Salz, Pfeffer, Muskat, Mehl, Butter und Öl   Zubereitung: Dies ist keine gewöhnliche Lasagne bei der man entweder eine Tomatensoße oder Gemüse nimmt. Wir haben das mal in einer Lasagne Kombiniert und eine Lasagne mit Gemüse und Hackfleisch zum Abendessen gemacht. War zwar etwas mehr aufwand zum lecker kochen, aber es war eine sehr leckere Lasagne! Als erstes schälen und hacken wir die Zwiebel  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Paprika mit Tomatensoße

Veröffentlicht durch Ralf am 1 - November - 2011
gefuellte-paprika-mit-tomatensosse

Zutaten: Für die Paprika: 5 Paprika 400g Rinderhack 125g Reis 1 Ei 100g Zucchini Eventuell Chilis Salz, Pfeffer und Paprikapulver Für die selbstgemachte Tomatensoße: 1kg Tomaten 1 Stange Lauch 1 Zwiebel 100ml Rotwein Salz, Pfeffer Olivenöl und etwas Basilikum   Zubereitung: Gefüllte Paprika mit Tomatensoße ist ein Gericht das eigentlich jeder kennt. Man kann dieses Gericht bei jedem Mal anders lecker kochen. Man kann hier auch einfach mal den Kühlschrank ausmisten und übriges Gemüse in die Paprikas schnippeln. Die selbstgemachte Tomatensoße ist ganz einfach gehalten und macht nicht wirklich Aufwand, beim backen mit den Paprikas nimmt sie gut den Geschmack  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren