Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Scharfes Rindfleisch und Brokkoli im Wok

Veröffentlicht durch Ralf am 13 - Januar - 2012
brokkoli-im-wok

Zutaten: 300g Rinderhack 400g Brokkoli 1 Stange Lauch 1 daumengroßes Stück Ingwer 2 Knoblauchzehen 1-2 El grünen Pfeffer 300ml Gemüsebrühe 1 Tl Speisestärke Salz, Pfeffer und Olivenöl   Zubereitung: Ich liebe Pfeffer und Rezeptideen bei denen viel Pfeffer drin vor kommt. Für alle die auch Pfeffer mögen ist scharfes Rindfleisch mit Brokkoli im Wok genau das richtige! Zuerst schälen wir den Ingwer und den Knoblauch und hacken beides zusammen mit den grünen Pfefferkörnern fein. Die Hälfte dieser Mischung und etwas Salz verrühren wir mit dem Rinderhack und stellen es bei Seite. Jetzt putzen wir den Lauch und schneiden ihn in  [ Weiterlesen ]

Couscous Salat

Veröffentlicht durch Ralf am 9 - Januar - 2012
couscous-salat

Zutaten: 300g Couscous 2 Karotten 1 Zucchini 1 Aubergine 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 500ml Gemüsebrühe 200g Joghurt 1 Tl Cayennepfeffer 1Tl Zimt 2 Tl Paprikapulver ½ Bund Petersilie ½ Bund Minze 1 Stange Zimt Salz und Pfeffer   Zubereitung: Den Couscous Salat gab es bei uns letztens zum Abendessen. Desi hatte keine Lust auf was fleischiges, ich wollte aber ein Steak essen, da kam der Couscous mit Gemüse genau richtig. Es war mein erster Kontakt mit Couscous, es hat aber gut Geschmeckt und ich könnte mir gut vorstellen, dass man ihn auch gut zum Grillen im Sommer lecker kochen könnte.  [ Weiterlesen ]

Bratkartoffel Pfanne mit Sauerkraut

Veröffentlicht durch Ralf am 29 - Dezember - 2011
kartoffelpfanne

Zutaten: 800g festkochende Kartoffeln 100g Speckwürfel 1 Zwiebel 500g Sauerkraut 50g Kräuterbutter 200ml Gemüsebrühe Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Zur Bratkartoffel Pfanne mit Sauerkraut braucht man nicht viel und es ist ein super Essen, wenn man hart gearbeitet hat. Man muss nicht viel selber kochen und wenn man die Kartoffeln schon am Vortag kocht, ist die Kartoffelpfanne in 30 Minuten fertig. Wenn man die Kartoffeln noch nicht am Vortag gekocht hat, dann jetzt gar kochen, abschrecken, schälen und auskühlen lassen. Die Kartoffeln dann in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und mit Salz und  [ Weiterlesen ]

Bigosch selber kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 1 - Dezember - 2011
bigosch

Zutaten: 250g Gulasch vom Schwein 1 Krakauer 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Paprika 1 kleine Dose Sauerkraut 600ml Brühe 3 Pimentkörner 1 Loorbeerblatt 2 El Tomatenmark 1 Tl scharfes Paprikapulver Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Bigosch ist einfach lecker! Ich hab es letztens in einem Rezeptbuch gesehen und hab es ein wenig verändert nachgekocht. Ein leckerer polnischer Eintopf den man einfach mal selber kochen und versuchen muss. Als erstes schneiden wir die Krakauer in Scheiben, würfeln die Zwiebel und hacken den Knoblauch fein. Dann einen großen Topf mit etwas Öl aufsetzen, das Fleisch und die Krakauerscheiben anbraten und etwas  [ Weiterlesen ]

Lasagne mit Gemüse und Hackfleisch

Veröffentlicht durch Ralf am 24 - November - 2011
lasagne-mit-gemuese-und-hackfleisch

Zutaten: 500g Rinderhack 1 Zwiebel 2 Zehen Knoblauch 1 Karotte 1 Stange Lauch 200g Tomaten 5 getrocknete Tomaten in Öl 1 Dose Tomaten 200ml Brühe 1 Zucchini 1 Aubergine 1l Milch 300g Ricottakäse 100g Parmesan Lasagneplatten Salz, Pfeffer, Muskat, Mehl, Butter und Öl   Zubereitung: Dies ist keine gewöhnliche Lasagne bei der man entweder eine Tomatensoße oder Gemüse nimmt. Wir haben das mal in einer Lasagne Kombiniert und eine Lasagne mit Gemüse und Hackfleisch zum Abendessen gemacht. War zwar etwas mehr aufwand zum lecker kochen, aber es war eine sehr leckere Lasagne! Als erstes schälen und hacken wir die Zwiebel  [ Weiterlesen ]

Einfache Butternusskürbis Suppe

Veröffentlicht durch Ralf am 26 - Oktober - 2011
butternusskuerbis-suppe

Zutaten: 1 Butternusskürbis mit ca. 2,5Kg 2 Zwiebeln 2 Stangen Staudensellerie 2 Karotten 4 Knoblauchzehen 2l Gemüsebrühe 2 Zweige Rosmarin Kürbiskerne und weitere Deko Salz, Pfeffer und Olivenöl   Zubereitung: Es ist wieder Zeit für Kürbisse! Man kann aus ihnen Fratzen schnitzen oder sie einfach lecker kochen, braten, backen, stampfen und natürlich Essen! Bei uns gab es letztens eine leckere Butternusskürbis Suppe.  Es ist eine einfache Kürbissuppe bei der man außer dem schneiden nicht viel machen muss. Mit dem schneiden fangen wir dann auch gleich an. Die Karotten, der Staudensellerie, die Zwiebeln und die Knoblauchzehen klein schneiden. Dann erhitzen wir  [ Weiterlesen ]

Brokkolisuppe selber kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 14 - September - 2011
brokkolisuppe

Zutaten: 500g Brokkoli 125ml Sahne 500ml Gemüsebrühe 1 Zwiebel Etwas Butter, Mehl, Salz und Pfeffer   Zubereitung: Wer ein schnelles leckeres Abendessen selber kochen möchte für den ist eine Suppe genau das richtige. Bei uns gab es letztens eine Brokkolisuppe mit selbstgemachten Blätterteigstangen. Als erstes den Brokkoli waschen und klein schneiden und dann in der Gemüsebrühe bissfest garen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in grobe Ringe schneiden. Als nächstes einen großen Topf aufsetzen, etwas Butter darin schmelzen und die Zwiebel glasig dünsten. Jetzt etwas Mehl darüber streuen, rühren und leicht braun werden lassen. Jetzt noch die Brokkolis und die Gemüsebrühe  [ Weiterlesen ]

Putenschnitzel natur mit Gemüsehollandaise

Veröffentlicht durch Ralf am 20 - Juli - 2011
gemuesehollandaise-mit-spargel

Zutaten: 2 Putenschnitzel 3 Karotten 200g Erbsen 250ml Sauce Hollandaise 150ml Gemüsebrühe 500g Spargel 250g Nudeln Salz, Pfeffer und Öl   Zubereitung: Es gibt tolle Gerichte. die man einfach mal auf die Schnelle kochen kann. Solche Rezeptideen finde ich vor allem unter der Woche nicht schlecht, wenn ich viel zu tun habe. Letztens gab es bei uns Putenschnutzel natur mit Spargel, Nudeln und einer Gemüsehollandaise. Als Erstes schälen wir den Spargel und Karotten und schneiden die Karotten klein. Jetzt würzen wir die Natur Putenschnitzel und braten sie in einer Pfanne an. Die Nudeln und den Spargel kochen und die Gemüsebrühe  [ Weiterlesen ]

Leckerer Nudelsalat

Veröffentlicht durch Ralf am 24 - Mai - 2011
nudelsalat

Zutaten: 500g Nudeln 3 Karotten 200g Erbsen 1 Eigelb 1El Essig 1 EL Kräutermischung 100ml Öl 50g Yoghurt Salz, Pfeffer und etwas Gemüsebrühe   Zubereitung: Leckerer Nudelsalat ist eins der Rezeptideen die eigentlich jeder kennt. Man serviert ihn auf Partys, zu kalten Speisen oder der Klassiker, Nudelsalat zum Grillen! Bei diesem Nudelsalat machen wir al aller erstes die Mayonnaise, am besten am Vorabend, so ziehen die Kräuter schön durch. Damit die Mayonnaise gelingt müssen alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Als erstes Trennen wir ein Ei und geben das Eigelb in die Schüssel, dazu einen Esslöffel Essig und alles mit dem Schneebesen  [ Weiterlesen ]

Kotelett in Biersoße mit Kartoffelbrei und Bohnen

Veröffentlicht durch Ralf am 10 - Februar - 2011
kotelett-mit-bohnen

Zutaten: 4 Koteletts 2 Zwiebeln 200ml Hefeweizen 300ml Gemüsebrühe Grüne Bohnen Salz, Pfeffer, Butterschmalz und Speisestärke Zutaten für den Kartoffelbrei   Zubereitung: Kotelett ist was Feines. Ein rustikales Gericht für Männer, was passt da besser als eine deftige Biersoße leckerer Kartoffelbrei und frische grüne Bohnen. Das beste ist, man kann es schnell selber kochen! Also ran an die Rippchen! Zunächst schneiden wir 1,5 Zwiebeln in Ringe die halbe Zwiebel die über bleibt schneiden wir feine Würfelchen, die brauchen wir später für die Bohnen. Die Kotelett Natur werden nun schnell abgespült und trocken getupft. Danach nur mit Salz und Pfeffer würzen.  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren