Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Speckpfannkuchen

Veröffentlicht durch Ralf am 31 - Januar - 2011

Speckpfannkuchen mit Kräuterquark

Bild 1 von 6

Deftige Speckpfannkuchen mit leckerem Kräuterquark gefüllt.

Zutaten:

½ Pfannkuchen Grundrezept
100g Speckwürfel
½ Bund Schnittlauch
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Aus dem Pfannkuchen Grundrezept kann man entweder süße oder pikante Pfannkuchen selber kochen. Ich habe letztens Speckpfannkuchen gemacht, die ich einfach mit dem leckeren Kräuterquark meiner Freundin gefüllt habe. Einfach köstlich und das halbe Grundrezept reicht locker für 2 Personen.

Als Erstes lassen wir die Speckwürfel in einer großen beschichteten Pfanne aus. Wenn sie gut sind, stellen wir sie auf die Seite und lassen sie auskühlen. Den Schnittlauch schneiden wir in kleine Röllchen.

Jetzt machen wir den Pfannkuchen Teig und geben den Speck und die Schnittlauch Röllchen dazu. Den Pfannkuchen Teig würzen wir kräftig mit Salz und Pfeffer.

Die Speckpfannkuchen backen wir jetzt ganz normal aus. Am Tisch kann sich dann jeder die Speckpfannkuchen mit dem leckeren Kräuterquark füllen. Pikante Pfannkuchen sind so lecker und man kann sie so schnell selber kochen. Guten Appetit!


Suche

Sponsoren