Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Spargel Suppe selber kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 23 - Juni - 2012

Klassische Spargel Suppe aus Schalen

Bild 1 von 4

Aus den Schalen, kann man noch eine leckere Spargel Suppe kochen.

Zutaten:

250g Spargel
Schargelschalen vom Vortag
500ml Gemüsebrühe
1 Eigelb
100ml Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat, Butter und Mehl

 

Zubereitung:

Das ist ein Rezept für eine klassische Spargelsuppe aus Schalen, wie man sie während der Spargelsaison überall bekommt. Die 250g Spargel sind nicht unbedingt nötig, wichtig sind die enden und die Schalen vom Vortag oder gleich das Spargelwasser vom Spargelkochen.

Als erstes waschen wir den Spargel, schneiden die enden ab, schälen ihn und schneiden ihn in mundgerechte Stücke. Ihn geben wir zusammen mit allen Schalen und Spargelenden, die wir haben in einen Topf und kochen ihn bissfest.

Wenn der Spargel bissfest ist gießen wir ihn ab, fangen aber das Spargelwasser auf! Nun fischen wir die Spargelstücke aus dem Sieb und legen sie bei Seite, sie sind die Einlage für die Spargel Suppe.

In einem Topf machen wir eine Mehlschwitze und löschen sie dann mit 500ml Brühe und 500ml vom Spargelwasser ab. Auch die Sahne darf jetzt mit in den Topf. Die Spargel Suppe lassen wir nun einige Minuten kochen und trennen in der Zeit das Ei.

Wenn sich der Sahnegeschmack ein wenig raus gekocht hat nehmen wir den Topf vom Herd und lassen ihn einige Minuten stehen, bevor wir die Suppe mit einem Eigelb abbinden und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Wer mag kann auch noch etwas Zitronensaft in die Spargelsuppe aus Schalen geben.

Wichtig ist, dass die Suppe nicht mehr kocht, während das Ei hinein kommt, da es sonst gerinnt!

Fertig ist die klassische Spargel Suppe. Wer also Schalen Übrig hat sollte aus den Resten auf jeden Fall eine Spargelsuppe selber kochen. Man muss auch nicht immer Spargel als Einlage hineingeben. Man kann auch Hähnchenbrust, Fleischbällchen oder anderes Gemüse hineingeben, das nicht zu dominant ist.

2 Antworten bis jetzt.

  1. Elena sagt:

    Schade, dass es keinen Spargel mehr gibt. Die Suppe sieht echt lecker aus.

  2. Johann sagt:

    Die Bilder sehen verführerisch aus. Da freut man sich schon auf die neue Saison!


Suche

Sponsoren