Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Spargel mit Pfannkuchen

Veröffentlicht durch Ralf am 10 - Juni - 2011

Zutaten:

1Kg Spargel
200g Schinken
300g Mehl
2 Eier
750ml Milch
2El Kräuter
150g Emmentaler
Salz,  Pfeffer, Muskat Butter und Butterschmalz

 

Zubereitung:

Nichts passt besser zusammen als leckerer Spargel mit Pfannkuchen und etwas Schinken. Damit der Pfannkuchen etwas mehr Pepp erhält, hab ich mich für Kräuterpfannkuchen entschieden. Damit das Ganze nicht so trocken ist gibt’s eine Käsesoße dazu, die wir aus einer Bechamel lecker kochen.

Zuerst schälen wir den Spargel und garen ihn bissfest, dann rühren wir aus 500ml Milch, 250g Mehl, den 2 Eiern, 1 El Kräutern und jeweils ½ TL Salz und Pfeffer den Kräuterpfannkuchen Teig an. In einer heißen Pfanne lassen wir etwas Butterschmalz oder alternativ ein neutrales Öl in der Pfanne heiß werden und backen dann nach und nach die Kräuterpfannkuchen aus. Die Kräuterpfannkuchen warm stellen.

In einem Topf erhitzen wir etwas Butter und machen mit ein wenig Mehl eine Mehlschwitze. Darin lassen wir jetzt langsam die restliche Milch laufen, dabei mit einem Schneebesen gut rühren. Wenn die Bechamelsoße köchelt geben wir langsam den Käse dazu und schmecken alles mit Salz, Pfeffer und Muskat ab.

Jetzt legen wir einen Pfannkuchen auf einen Teller, legen darauf eine Scheibe Schinken, darauf dann einige Stangen Spargel und legen den Pfannkuchen zusammen. Zum Schluss noch etwas von der Käsesoße dazu und es ist fertig angerichtet. Wenn man keine Käsesoße mag kann man auch eine Sauce Hollandaise nehmen. Fertig ist der Spargel mit Pfannkuchen.


Suche

Sponsoren