Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Spaghetti mit Garnelen und Knoblauch

Veröffentlicht durch Ralf am 15 - Oktober - 2011

Spaghetti mit Garnelen und Knoblauch

Bild 1 von 4

Spaghetti mit Garnelen und Knoblauch kann jeder lecker kochen

Zutaten:

300g Garnelen
3 Zehen Knoblauch
2 Zweige Rosmarin
250g Spaghetti oder ähnliches
Salz, Pfeffer, einen Schuss Weißwein und Olivenöl

 

Zubereitung:

Es gibt eigentlich nichts Einfacheres und Leckereres als Spaghetti mit Garnelen und Knoblauch. Man muss einfach nur am Vortag die Garnelen in Knoblauch und Olivenöl einlegen und am nächsten Tag zubereiten. Einfacher kann man nicht lecker kochen!

Den Knoblauch schneiden und die Garnelen zusammen mit dem Knoblauch, dem Rosmarin und etwas Olivenöl einlegen.

Am nächsten Tag die Nudeln gar kochen. Danach die Garnelen in Knoblauch anbraten, mit einem Schuss Weißwein ablöschen und dann die Nudeln dazu geben. Alles zusammen mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon ist das Essen fertig. Wichtig ist, man darf die Garnelen nicht zu lange Braten, da sie sonst zäh werden.

So schnell macht man Spaghetti mit Garnelen und Knoblauch.


Suche

Sponsoren