Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Spaghetti mit Bolognese

Veröffentlicht durch Hanna am 29 - November - 2012

Zutaten:

500g Hackfleisch
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Karotten
eine Dose Tomaten in Stücke
Oliven
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Basilikum, Oregano
etwas Butter oder Öl zum Anbraten
Emmentaler oder Parmesan
Spaghetti (ich nehme gerne Vollkornspaghetti)
 
 

Vor ein paar Tagen hatte ich mal wieder so richtig Hunger auf Spaghetti Bolognese und das Gericht kann man auch schnell selber kochen!

Zubereitung:

Zuerst schäle ich die Zwiebeln, den Knoblauch und die Karotten und würfele alles. Auch die Oliven werden gewürfelt. Dann lasse ich die Butter in einer Pfanne zerlaufen und brate die Zwiebeln und den Knobi an, gebe das Hackfleisch dazu und brate es knusprig braun. Währenddessen lasse ich Wasser im Wasserkocher aufkochen und gebe es dann in den Spaghetti Kochtopf. Dann kommen etwas Salz und die Spaghetti dazu und werden gar gekocht.

Wenn das Hackfleisch schön braun ist würze ich es mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Basilikum und Oregano. Danach gebe ich die Karotten, die Oliven und die Tomatenstücke dazu und lasse alles vor sich hin köcheln. Wenn die Spaghetti fertig sind, schmecke ich die Bolognese noch einmal ab und würze nach Bedarf nach. Dann richte ich alles auf Tellern an und reibe Emmentaler oder Parmesan darüber.

Dazu passt ein grüner gemischter Salat!


Suche

Sponsoren