Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Schinkensoße und leckere Nudeln

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - April - 2011

Tortellini mit Schinkensoße

Bild 1 von 3

Die Schinkensoße passt zu vielen Arten von Pasta!

Zutaten:

250ml Sahne
250ml Milch
100g Parmigiano Reggiano
250g Schinken
Salz, Pfeffer, Muskat, Butter und Mehl

 

Zubereitung:

Diese Schinkensoße ist so lecker und so einfach zum selber kochen. Man kann sie für leckere Nudeln, zu Tortellini oder Gnocchi verwenden. Man sollte allerdings einen sehr guten Schinken verwenden, das komische Klebefleisch aus dem Supermarkt sollte man auch dort lassen!

Als erstes schneiden wir den Schinken in feine Scheiben und reiben den Parmigiano Reggiano.

Dann lassen wir etwas Butter in einem Topf schmelzen und machen mit dem Mehl eine Mehlschwitze. Wer mehr Mehl nimmt bekommt nachher eine dickere Soße. In die Mehlschwitze gießen wir unter ständigem Rühren die Sahne und die Milch in den Topf. Danach kommt der Käse in die Soße, ist er geschmolzen kommt der Schinken dazu. Alles gut rühren, wenn der Schinken warm ist die leckere Schinkensoße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Fertig ist eine leckere Schinkensoße und je nachdem wie lange die Nudeln kochen kann man sie Soße Parallel machen. So kann man sich in 15 Minuten ein leckeres Gericht selber kochen. Leckere Nudeln oder Tortellini mit leckerer Füllung gibt es ja genug im Handel.


Suche

Sponsoren