Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Rumpsteak mit Pilzcremesauce

Veröffentlicht durch Hanna am 4 - Januar - 2013

RumpsteakZutaten:

2 Rumpsteaks
200g Pilze
200ml Sahne
2 große Zwiebeln
4 große Kartoffeln
Butterschmalz
200ml Gemüse- oder Rinderfond
etwas Weißwein
Salz und Pfeffer
Schnittlauch
Petersilie

 

Ich wollte schon länger mal wieder ein Gericht mit Rumpsteak selber kochen. Also habe ich mir überlegt, was dazu lecker schmeckt und das ist dann dabei heraus gekommen!

Zubereitung:

Zuerst habe ich die Kartoffeln gewaschen und in kochendes Wasser gegeben. Während die Kartoffeln garen habe ich die Pilze geputzt, in Scheiben geschnitten und die Zwiebeln geschält und in Ringe geschnitten. Dann habe ich etwas Butterschmalz in einer Pfanne zerlaufen lassen und das Fleisch auf beiden Seiten gut angebraten. Wenn die Steaks schön braun sind nehme ich sie aus der Pfanne und würze sie mit Salz und Pfeffer und schiebe sie auf einem Teller in den Ofen. (Bei ca. 150C Umluft)

Jetzt gebe ich die Zwiebelringe in die Pfanne und dünste sie glasig. Die Pilze kommen dazu und ich brate sie ein paar Minuten mit an. Wenn die Kartoffeln fertig sind, gieße ich sie ab und lege sie wieder in den Topf, damit sie warm bleiben. Dann lösche ich die Pilze und die Zwiebeln mit dem Fond und dem Weißwein ab und würze mit Salz und Pfeffer. Die Soße lasse ich kurz aufkochen und nehme die Pfanne von der Platte. Nun gebe ich die Sahne dazu, rühre noch mal gut um und richte alles auf Tellern an. Zum Schluss schneide ich (mit meiner Küchenschere) den Schnittlauch und die Petersilie über das Gericht.


Suche

Sponsoren