Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Pasta mit Gorgonzola und grünem Spargel

Veröffentlicht durch Ralf am 2 - Dezember - 2010

Fertige Nudeln mit Gorgonzola und grünem Spargel

Bild 1 von 6

Nudeln mit Gorgonzola und grünem Spargel ist ein echt schnelles Nudelgericht.

Zutaten:

Ein Bund grüner Spargel (350- 500g)
200g Gorgonzola
150g Sahne
400g Nudeln
Olivenöl
Salz, Pfeffer,

 

Zubereitung:

Meine Freundin freut sich immer wieder wenn ich ein Gericht auf den Tisch bringe das kein Fleisch enthällt. Das ist ein schnelles Nudelgericht das sie besonders mag, da sie Gorgonzola liebt. Pasta mit Gorgonzola und grünem Spargel kann man schnell und einfach lecker kochen.

Als erstes setzen wir das Nudelwasser auf und knicken die holzigen Stellen vom Spargel ab und brechen den Spagel in kleine Stücke.  Dann erhitzt man die Pfanne mit etwas Olivenöl und gibt den Spargel hinein wenn das Öl heiß ist.

Jetzt schneiden wir den Gorgonzola klein und verrühren ihn mit der Sahne. Dabei den Gorgonzola richtig mit der Gabel zerdrücken und mit der Sahne verrühren, dabei etwas mit Salz und Pfeffer würzen.

Wenn die Nudeln gar sind, abseien und zurück in den Topf geben. Den garen Spargel ebenfalls zugeben und die Gorgonzola Sahne auch in den Topf gießen. Alles miteinander verrühren und noch heiß servieren.

Es ist wirklich ein schnelles Nudelgericht, das man innerhalb der 10 – 15 Minuten in denen die Nudeln garen lecker kochen kann. Pasta mit Gorgonzola und grünem Spargel ist echt lecker, koch es doch mal schnell nach.


Suche

Sponsoren