Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Grießnocken in Tomatensoße

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Hauptgerichte

Zutaten: 150g Staudensellerie 5 Frühlingzwiebeln 6 Tomaten 40g Butter 50g Hartweizengrieß 2 Eier 40g geriebener Parmesan (ich reibe ihn selber, dann schmeckt es besser!) frische Petersilie (mit der Küchenschere klein geschnitten) Salz, Pfeffer und Muskat Zucker etwas Öl   Dieses Rezept ist eine Variante von Grießnocken. Sie sind schnell zum selber kochen und nicht in der Brühe, sondern in einer leckeren Tomatensoße. Zubereitung: Zuerst bereite ich die Tomatensoße zu. Dafür schäle ich die Tomaten und schneide sie in Würfel. Den gewaschenen Sellerie und die, ebenfalls gewaschenen, Frühlingzwiebeln schneide ich auch klein. Jetzt dünste ich die Sellerie- und Frühlingszwiebelstücke in etwas  [ Weiterlesen ]

Hackbällchen

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Hauptgerichte

Zutaten: 500g Hackfleisch ein Ei 2 EL Semmelbrösel eine Zwiebel ein Stück Fetakäse eine rote Paprika 6 Peperoni (aus dem Glas) Salz und Pfeffer etwas Öl zum Braten   Wir essen gerne Hackfleischgerichte. Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Rezeptideen. Dieses hier habe ich etwas abgeändert und es ist sehr lecker. Die Zubereitung ist leicht: Zuerst gebe ich das Hackfleisch, das Ei, etwas Salz und Pfeffer und die Semmelbrösel in eine Schüssel. Nun schäle ich die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel. Diese kommen mit zu dem Hackfleisch und ich vermenge alles zu einer glatten Masse.  [ Weiterlesen ]

Frühlingssalat mit Garnelen

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Beilage, Hauptgerichte

Zutaten: Garnelen (Menge nach Geschmack) 500g weißer Spargel 2-3 Karotten ein Päckchen Zuckerschoten 100g Vollmilchjoghurt 100ml Currysauce ein Kopfsalat frischer Schnittlauch Salz, Pfeffer, Tabasco, Zucker etwas Öl   Dieser Salat eignet sich für vier Personen gut als Vorspeise oder aber für Zwei als Hauptgericht mit Brot als Beilage. Es ist eine von vielen leckeren Rezeptideen und einfach in der Zubereitung: Zuerst lasse ich die Garnelen weitestgehend  auftauen. (ich nehme immer Tiefgekühlte, denn dann kann ich die Restlichen wieder einfrieren und habe dann gleich wieder welche für den nächsten Salat) Den Spargel schäle ich und schneide die Enden ab. Die Karotten  [ Weiterlesen ]

Grüne Creme

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Nachtisch

Zutaten: eine Avocado 3 Limetten 50g Puderzucker 120ml Schlagsahne 1El Zucker   Es gibt so viele leckere Rezeptideen mit Avocados! Bisher habe ich nur herzhafte Rezepte ausprobiert und habe jetzt einmal nach einer süßen Zubereitung gesucht. Ich bin auf dieses hier gestoßen und sehr begeistert! Die Zubereitung ist sehr einfach und es ist auch im Handumdrehen fertig: Zuerst halbiere ich die Avocado und entferne den Stein. Auch das Fruchtfleisch löse ich vorsichtig mit einem Löffel aus der Schale und lege diese auf die Seite. Die Limetten Presse ich aus. Das Fruchtfleisch den Puderzucker und den Limettensaft püriere ich ganz fein  [ Weiterlesen ]

Spargel-Melonen-Salat

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Hauptgerichte

Zutaten: 500g grüner Spargel eine kleine Melone (Cantaloupe, Honig oder Galia) eine Knoblauchzehe eine Orange etwas balsamico Essig etwas Öl 40g Parmaschinken 250g Schweinegeschnetzeltes Salz, Zucker, Pfeffer   Hier kommt noch eine Idee, was man mit Spargel lecker kochen kann. Ein sehr leckerer Salat, der zwei Personen satt macht. Falls es gute Esser sind, einfach ein aufgeschnittenes Baguette dazu servieren! Zubereitung: Zuerst schäle ich den Spargel im unteren Drittel und koche ihn ca. 8min. in Salz- und Zuckerwasser. Dann gieße und schrecke ich ihn ab und lasse ihn abtropfen. Dann entkerne und schäle ich die Melone und schneide sie in  [ Weiterlesen ]

Orangenspargel

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Hauptgerichte

Zutaten: 500g weißer Spargel 4 Orangen etwas Butter 1Tl Zucker Salz und Pfeffer   Ich überlege jedes Jahr aufs Neue, was ich mit Spargel lecker kochen kann. Dieses schnelle Rezept habe ich entdeckt, etwas abgeändert und so schmeckt es uns sehr gut! Es ist vollkommen unkompliziert in der Zubereitung: Als erstes schäle ich den Spargel und schneide die Enden ab. Dann schneide ich die Stangen schräg in kleine Stücke. Nun gebe ich etwas Butter in eine Pfanne, lasse sie schmelzen und gebe die Spargelstücke dazu. Diese lasse ich glasig dünsten und würze sie mit dem Zucker, etwas Salz und Pfeffer.  [ Weiterlesen ]

Exklusive Kochschulen zum Verwöhnen

Veröffentlicht durch Ralf Kategorien: Küchentipps
kochschule-und-kochkurse

Selbst zuhause zu kochen ist eine feine Sache. Ab und an möchte man sich aber auch etwas gönnen und sich verwöhnen lassen. Die meisten gehen dazu in ein Restaurant. Viele haben auch einen Stammitaliener, Stammgriechen oder ein anderes Restaurant, das man gerne besucht. Mir geht es genauso. Ich koche zwar gerne und jetzt im Sommer verbringe ich die Kochzeit abends vor dem Grill, aber ab und an, habe ich einfach keine Lust. Dann gehen wir entweder zum Kosta oder probieren ein anderes Restaurant in der Region. Es gibt aber auch Tage, da würde man gerne mal was anderes Probieren. Sich  [ Weiterlesen ]

Ruccola-Nudeln

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Hauptgerichte

Zutaten: 250g Fusilli eine Dose Thunfisch 40g getrocknete Tomaten eine Knoblauchzehe 20g Kapern 40g Ruccola 100ml Weißwein Saft von einer Zitrone etwas Öl zum anbraten Salz und Pfeffer   Immer wieder findet man in seiner Speisekammer irgendwelche Konserven, Gläser oder andere „Reste“, die von einem Gericht übriggeblieben sind. Ich hatte noch eine Dose Thunfisch und getrocknete Tomaten in der Kammer stehen und habe überlegt, was ich damit noch lecker kochen kann. Das hier ist dabei herausgekommen und schmeckt richtig lecker! Zubereitung: Als erstes koche ich die Fusilli. Während diese kochen, bereite ich die Sauce vor. Dazu schneide ich die getrockneten  [ Weiterlesen ]

Mexikanische Pfannkuchen

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Hauptgerichte

Zutaten: Zutaten für die Pfannkuchen ca. 200g Mehl, ein Ei, Milch, Salz (ich kann leider keine ganz genauen Angaben machen, denn ich mache den Pfannkuchenteig immer nach Gefühl. Er sollte eher flüssig sein) eine Dose rote Kidney Bohnen eine Dose Mais 500g Hackfleisch eine Zwiebel eine Knoblauchzehe 5 Tomaten (nicht zu weich) etwas Öl zum Anbraten Salz, Pfeffer und Paprikapulver edelsüß   Vor ein paar Wochen haben wir so richtig Lust auf Pfannkuchen gehabt. Ich habe mir überlegt, was ich dazu lecker kochen kann. Auf süß hatten wir keine Lust, deshalb habe ich mich für die „mexikanische“ Variante entschieden. Zubereitung:  [ Weiterlesen ]

Schinken mit Pilzrahm

Veröffentlicht durch Hanna Kategorien: Hauptgerichte

Zutaten: 2 Scheiben gekochten Schinken (ca. 1 cm dick) ca. 250g Pilze (Champignons, Kräuterseitlinge,…) Ich mische gerne und es wird dann etwas mehr in der Menge eine Zwiebel 150ml Gemüsefond 100g Creme legere Worcestersauce Salz und Pfeffer Öl zum Anbraten Kresse   Es gibt so viele Rezeptideen mit Pilzen und diese hier habe ich erst kürzlich entdeckt. Wer gekochten Schinken gerne isst, wird dieses Rezept lieben. Die Zubereitung geht schnell: Die Pilze putze und schneide ich in kleine Stücke. Die Zwiebel schäle ich und schneide sie in feine Würfel. Beides brate ich in etwas Öl in einer Pfanne an. Dann  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren