Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Obatzter

Veröffentlicht durch Ralf am 8 - April - 2012

Zutaten:

250g reifer Camembert
50g weiche butter
1 Zwiebel
5 El Bier
Pfeffer, Paprika, Salz,

 

Zubereitung:

Obatzter ist eine bayrische Käsecreme die ich gerne mal mache, wenn wir einfach nur Vespern. Auf einer Brezel oder frischem knusprigen Brot kommen solche Rezeptideen immer gut.

Ich mach die Käsecreme immer ganz schnell mit der Küchenmaschine. Als erstes schneiden wir die Zwiebel in feine Würfel und braten sie in der Butter glasig.

Als nächstes geben wir in ein hohes Gefäß den Camembert. Ebenso dazu kommen die Zwiebeln, die Butter und das Bier. 1-2 Esslöffel Paprika und dann noch nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Jetzt rühren wir es einfach nur mit der Küchenmaschine ordentlich durch. Ich mag es, wenn es eine gleichmäßige Masse ist und genau das bekomm ich mit der Küchenmaschine ganz fix hin.

Den Obatzter jetzt nur noch abschmecken, in eine Schüssel geben und ein paar Schnittlauchröllchen und Zwiebelringe darauf verteilen.


Suche

Sponsoren