Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Nudel Spinat Auflauf

Veröffentlicht durch Ralf am 28 - Januar - 2011

Spinat Speck Auflauf

Bild 1 von 9

Deftiger Auflauf mit Spinat und Speck.

Zutaten:

250g Blattspinat
1 Zwiebel
150g Speck in Streifen oder Würfel
250g Nudeln
150g Ziegenfrischkäse
200ml Milch
200g Bergkäse
Olivenöl, Salz, Pfeffer und Muskat

 

Zubereitung:

Das ist ein schneller Auflauf, den man mal zwischendurch lecker kochen kann. Wenn der Spinat schon aufgetaut ist und der Metzger den Speck schon fertig schneidet, brauch man nur noch ca. 20 Minuten um den Nudel-Spinat-Auflauf fertig für den Backofen zu bekommen.

Zunächst hacken wir den Spinat grob klein, würfeln die Zwiebel und setzen das Nudelwasser auf. Die Nudeln kochen wir dann nach Packungsbeilage bissfest gar.

Danach setzen wir eine Pfanne auf und geben etwas Olivenöl hinein. Darin braten wir den Speck und geben 2-3 Minuten später die Zwiebeln dazu. Wenn die Zwiebeln glasig sind, kommt noch kurz der Spinat dazu.

Jetzt schneiden wir den Ziegenfrischkäse klein, geben ihn in die Pfanne und schmelzen ihn. Danach die Milch dazu geben und eine feine Soße zaubern. Alles abschmecken und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Wenn die Nudeln fertig sind, abgießen und in eine Auflaufform geben. Dazu darf sich die Spinatsoße gesellen. Alles gut vermischen und mit frisch geriebenem Bergkäse bestreuen. Ab in den Backofen bei 180° C für 15-20 Minuten bis der Käse schön braun ist.

Wie schon gesagt, ein echt schneller Auflauf, den wirklich jeder hin bekommt. Also ran an den Nudel-Spinat-Auflauf und einfach mal lecker kochen!


Suche

Sponsoren