Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Lachs mit Blattspinat

Veröffentlicht durch Hanna am 3 - Mai - 2013

Spinat-LachsZutaten:

ca. 250g Blattspinat
eine Zitrone
zwei Lachsstücke
Kartoffeln vom Vortag
Salz, Muskat und Pfeffer
etwas Milch

 

Ich hatte noch so viel Blattspinat von einem anderen Rezept übrig und auch der Lachs und die Kartoffeln waren noch von anderen Gerichten übriggeblieben. Es sollte alles „weg“ und ich habe mir überlegt, was ich damit noch lecker kochen kann. Dieses Rezept ist dabei heraus gekommen:

Der Blattspinat war schon vom Vortag geputzt und somit konnte ich mir das Putzen sparen. Auch die Kartoffeln waren schon gekocht und gepellt und somit habe ich sie in etwas Milch in einem Topf auf kleiner Flamme erhitzt.

Den Spinat habe ich währenddessen in etwas Salzwasser gekocht und den Lachs von beiden Seiten angebraten. Dann habe ich die Zitrone ausgepresst, den Lachs damit abgelöscht und die Pfanne von der Platte genommen. Auch den Spinat habe ich vom Herd genommen. Die warmen Kartoffeln habe ich mit dem Kartoffelstampfer zerstampft und mit etwas mehr Milch zu einem geschmeidigen Brei verrührt. Den Kartoffelbrei und den Spinat habe ich mit etwas Salz, Pfeffer und Muskat gewürzt. Den Lachs habe ich nur mit ein wenig Pfeffer bestreut. Zum Schluss habe ich alles auf Tellern angerichtet.


Suche

Sponsoren