Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Hackfleisch-Snack

Veröffentlicht durch Hanna am 17 - Oktober - 2013

Zutaten:

eine Zwiebel
eine Knoblauchzehe
eine halbe Paprikaschote (jeweils eine gelbe und eine rote)
2TL Senf
ein Ei
frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch und Oregano nach Geschmack)
etwas Paniermehl
300-400g Hackfleisch
Salz und Pfeffer
ca. 4 Ciabattabrötchen

 

Diese Brötchen sind eine von vielen leckeren Rezeptideen und eine relativ leichte Mahlzeit an warmen Sommertagen. Auch als Party-Snack sind sie gut geeignet und schmecken sowohl warm, als auch kalt! Also lassen sie sich sehr gut auch eine Zeit lang vorher zubereiten.

Die Zubereitung ist einfach und geht recht schnell: Zuerst schäle und schneide ich die Zwiebel in kleine Würfel. Die Paprikas wasche ich und teile sie. Die Hälften, die ich nicht brauche lege ich zur Seite, die anderen schneide ich in kleine Würfel.

Dann gebe ich das Hackfleisch, den Senf, Salz, Pfeffer, das Ei und das Paniermehl in eine Schüssel und vermenge alles. Nun gebe ich die Zwiebel- und Paprikawürfel dazu, schneide die frischen Kräuter mit der Küchenschere klein und gebe sie in die Schüssel. Auch den geschälten Knobi presse ich in die Masse. Diese vermenge ich noch einmal gut und verteile sie auf die Brötchenhälften. Diese kommen dann für ca. 25min. in den Backofen bei 200C° Ober-/Unterhitze. Dazu passt ein grüner gemischter Salat. (mit den übrigen Hälften der Paprikas)


Suche

Sponsoren