Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Gefüllte Paprika mit Tomatensoße

Veröffentlicht durch Ralf am 1 - November - 2011

Gefüllte Paprika mit Tomatensoße

Bild 1 von 7

Ein klassisches Gericht, das jeder kennt und selbst lecker kochen kann.

Zutaten:

Für die Paprika:

5 Paprika
400g Rinderhack
125g Reis
1 Ei
100g Zucchini
Eventuell Chilis
Salz, Pfeffer und Paprikapulver

Für die selbstgemachte Tomatensoße:

1kg Tomaten
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
100ml Rotwein
Salz, Pfeffer Olivenöl und etwas Basilikum

 

Zubereitung:

Gefüllte Paprika mit Tomatensoße ist ein Gericht das eigentlich jeder kennt. Man kann dieses Gericht bei jedem Mal anders lecker kochen. Man kann hier auch einfach mal den Kühlschrank ausmisten und übriges Gemüse in die Paprikas schnippeln. Die selbstgemachte Tomatensoße ist ganz einfach gehalten und macht nicht wirklich Aufwand, beim backen mit den Paprikas nimmt sie gut den Geschmack an.

Als erstes höhlen wir die Paprikas aus. Während dessen den Reis gar kochen und bei Seite stellen. Die Zucchini klein schneiden und alle Zutaten mit 200g Hackfleisch verrühren. Alles kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Für die selbstgemachte Tomatensoße den Lauch und die Zwiebel klein schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Die Tomaten klein schneiden und dann mit dem Basilikum in den Topf geben. Das Ganze mit etwas Rotwein ablöschen und 15 Minuten köcheln lassen.

Nun die Paprika füllen, aus den anderen 200g Hackfleisch formen wir kleine Fleischbällchen. Diese nur mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten.

Die Fleischbällchen und die gefüllten Paprikas in eine Auflaufform geben. Die Tomaten durch ein Sieb passieren und weiter einkochen lassen. Die selbstgemachte Tomatensoße jetzt nur noch mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und in die Auflaufform gießen.

Die Auflaufform jetzt nur noch für 45 Minuten bei 180°C in den Backofen geben. Dazu reicht man am besten Reis oder Nudeln. So einfach macht man gefüllte Paprika mit Tomatensoße.


Suche

Sponsoren