Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Frische Tomatensuppe selber machen

Veröffentlicht durch Ralf am 28 - Oktober - 2010

Frische Tomatensuppe

Bild 1 von 8

Die fertige Tomatensuppe aus frischen Tomaten und leckerem Gemüse.

Zutaten:

2 rote Zwiebeln
1 Fenchelknolle
1 Stück frischen Ingwer
2 Stangen Staudensellerie
4 Knoblauchzehen
Chillischoten nach Bedarf
1 Bund frischer Basilikum
2 Esslöffel Koriander
4 Gewürznelken
2 Teelöffel gemahlener Pfeffer
2 kg frische Tomaten

 

Zubereitung:

Als erstes das ganze Gemüse in Würfel schneiden, die Tomaten grob klein schneiden und in eine extra Schüssel geben. Danach den Ingwer schälen und klein schneiden, den Pfeffer frisch mahlen  und alle Gewürze (Wer es scharf mag auch kleingeschnittene Chillischoten) zu dem kleingeschnittenem Gemüse geben. Das Gemüse jetzt in einem wirklich großen Topf mit einem ordentlichen Schuss Olivenöl anbraten. Danach die Tomaten dazugeben und mit 3/4l Wasser auffüllen. Die frische Tomatensuppe jetzt einkochen lassen. Nachdem ca. 1/4 der Gesamtmasse eingekocht ist, mit dem Pürierstab alles pürieren und weiter einkochen lassen bis es nur noch die Hälfte ist. Jetzt die Tomatensuppe aus frischen Tomaten und Gemüse vom Herd nehmen und durch ein Sieb in eine große Schüssel streichen. Die Masse, die im Sieb übrig bleibt entsorgen und danach die frische Tomatensuppe wieder durch ein Sieb direkt in einen frischen Topf streichen. Jetzt kann man die Tomatensuppe aus frischen Tomaten noch auf die gewünschte Konsistenz einkochen und nach Bedarf noch nachwürzen.

Diese Tomatensuppe selber zu machen ist ganz einfach! Nur das Gemüse kleinschneiden und das Kochen geht dann fast von alleine. Tomatensuppe aus frischen Tomaten schmeckt einfach am besten, wer mag kann noch ein paar Croutons dazu machen oder sie einfach mit ein wenig Brot servieren. Man kann auch in größeren Mengen Tomatensuppe selber machen und noch heiß in Gläser einmachen, so hält sie locker 6 Monate im Keller!


Suche

Sponsoren