Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Fleischstrudel und frische Tomatensoße

Veröffentlicht durch Ralf am 7 - Dezember - 2011

Fleischstrudel und frische Tomatensoße mit Nudeln

Bild 1 von 10

Schmeckt richtig lecker und ist ganz einfach.

Zutaten:

Für den Teig:

250g Mehl
2 El Öl
2 Eigelb
½ Tl Salz

Für die Füllung:

500g Rinderhack
200g Brunch Paprika-Peperoni
1 Zwiebel
2 El Kräuter
Chili nach bedarf
Salz, Pfeffer und Muskat

Für die frische Tomatensoße:

750g Tomaten
1 Zwiebel
2 Zehen Koblauch

Sonstiges:

2 Eigelb
Nudeln oder Kartoffeln als Beilage
Salz, Pfeffer, Zucker und Öl

 

Zubereitung:

Der Fleischstrudel ist schön deftig, dazu gibt es eine einfache aber frische Tomatensoße und als Beilagen dazu Nudeln oder Kartoffeln. Diese Rezeptideen passen wirklich gut zusammen und schmecken einfach lecker.

Als erstes machen wir den Teig für den Fleischstrudel. Dazu verrühren wir alle Zutaten mit 125ml Wasser und kneten daraus einen geschmeidigen Teig. Diesen dann ca. eine Stunde gehen lassen.

Nun setzen wir einen Topf mit etwas Öl auf. Dann schneiden wir die Zwiebel und den Knoblauch für die Tomatensoße klein. Die Zwiebeln und den Knoblauch im heißen Öl andünsten und in der Zwischenzeit die Tomaten grob klein schneiden. Die Tomaten mit 50ml Wasser in den Topf geben und einkochen lassen.

Als nächstes machen wir die Füllung für den Strudel. Dazu alle Zutaten für die Strudelfüllung miteinander vermischen und deftig abschmecken.

Die Tomaten jetzt durch ein Sieb passieren und nach Belieben weiter einkochen und abschmecken.

Wenn der Teig fertig mit ruhen ist rollen wir ihn auf der bemehlten Küchenplatte aus und geben die Fleischmasse darauf. Dann nur noch aufrollen und auf ein Backblech geben. Den Fleischstrudel dann noch mit dem Eigelb bestreichen und bei 220°C 45-60 Minuten backen. Passend zum Backende die Beilagen garen!

Wenn der Fleischstrudel fertig ist, schneiden wir ihn auf und geben ihn zusammen mit den Beilagen auf den Teller. Darauf dann die frische Tomatensoße und fertig ist ein leckeres Abendessen.

2 Antworten bis jetzt.

  1. moppeline123 sagt:

    So, nun habe ich mich bei dir mal durchgelesen und hier bin ich definitiv hängengeblieben! Das koche ich diese Woche nach! Sieht total lecker aus :-)

    Viele Grüße, Sandra


Suche

Sponsoren