Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Einfacher Kartoffelauflauf mit Zwiebelmett

Veröffentlicht durch Ralf am 18 - Dezember - 2011

Einfacher Kartoffelauflauf mit Zwiebelmett

Bild 1 von 3

Ein einfacher Kartoffelauflauf mit Zwiebelmett, eine der schnellen Rezeptideen.

Zutaten:

500g Kartoffeln
200g Zwiebelmett
150ml Milch
150ml Sahne
50g Parmigiano Reggiano
1 -2 Zweige Rosmarin
Salz, Pfeffer und Muskat

 

Zubereitung:

Das ist ein einfacher Kartoffelauflauf, der wirklich schnell geht und Klasse schmeckt. Wenn man einen V-Hobel hat ist er innerhalb von 10 Minuten zubereitet.

Als erstes die Sahne und die Milch aufkochen. In der Zwischenzeit die Rosmarinblätter abzupfen und klein hacken. Die Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden oder Hobeln.

Wenn die Milch aufkocht, kurz vom Herd nehmen und mit dem Parmesan, Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Dann die Kartoffeln in den Topf geben und zusammen mit der Milch/Sahne Mischung 5 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Kartoffelmasse auf dem Topf jetzt in eine Auflaufform geben. Die Hälfte vom Zwiebelmett zerzupfen und unterrühren, den Rest vom Zwiebelmett  zerzupft darauf verteilen und für 35-40 Minuten im Backofen bei 180°C backen.

Für solche Rezeptideen kann man immer Zeit finden. Es ist ein einfacher Kartoffelauflauf mit Zwiebelmett, er schmeckt aber super lecker!

Eine Antwort bis jetzt.

  1. Steffi sagt:

    Hallo,
    das klingt einfach und lecker! Solche Rezeptideen sind immer willkommen! Eine schöne Seite!

    Viele Grüße
    Steffi


Suche

Sponsoren