Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Archiv vom September, 2011

Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - September - 2011
gefuellte-blaetterteigtaschen-mit-schinken

Zutaten: 400g Blätterteig 200g Schinken 200g Champignons 125g Frischkäse 1 Kugel Mozzarella 1El Kräutermischung 1 Zwiebel 2 Eier Salz, Pfeffer und Öl oder Butter   Zubereitung: Gefüllte Blätterteigtaschen mit Schinken schmecken immer und am besten schmecken sie natürlich nicht vom Bäcker sondern selbst gemacht! Es ist ein schnelles Gericht, das man für eine Party auch in großen Mengen einfach selber kochen kann. Als erstes kümmern wir uns um die Füllung. Dazu schneiden wir die Zwiebel in Würfel und braten die in etwas Öl oder Butter an. Jetzt Putzen und schneiden wir die Champignons und geben sie in die Pfanne zu  [ Weiterlesen ]

Mediterrane Spezialitäten auf einer Schlemmerplatte

Veröffentlicht durch Ralf am 28 - September - 2011
mediterrane-spezialitaeten-schlemmerplatte

Zutaten: Für die Köfte: 150g Bulgur 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 400g Rinderhack 1 Bund Petersilie 2 El Tomatenmark Je 1 Tl Scharfes Paprikapulver, Zimt, Koriander, Piment, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer (alles gemahlen) Für die Garnelen: 300g Garnelen 2 Zehen Knoblauch 100ml Weißwein Sonstiges: 3-4 Spitzpaprikas 2 Konlauchzehen Olivenöl, Salz und Pfeffer Oliven Gefüllte Peperoni Einige Salatblätter Gurkensalat mit Joghurt   Zubereitung: Ich liebe es viele leckere mediterrane Spezialitäten auf einer Schlemmerplatte zu haben. Mal ein Garnelchen, mal einen Happen Fleisch und mal eine Olive essen. Da bekomme ich schon beim schreiben richtig Hunger! Am Tag davor sollte man den Knoblauch für die  [ Weiterlesen ]

Gefüllte Crepes

Veröffentlicht durch Ralf am 26 - September - 2011
gefuellte-crepes

Zutaten: 400g Putenbrust ½ Bund Frühlingszwiebeln 4 Tomaten Salat nach Wahl Sonstige Zutaten zum Füllen… Kräuterquark oder eine Soße nach Wahl 3 Eier 120g Mehl 200ml Milch Öl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver   Zubereitung: Gefüllte Crepes kann man eigentlich mit allem Füllen was man so im Kühlschrank findet und was einem schmeckt. Wir haben für die Füllung gebratene Putenbrust und frischen Salat und Tomaten genommen. Damit es schön flutscht haben wir uns dazu noch einen Kräuterquark gemacht. Das war wirklich super und man konnte es schnell lecker kochen. Als erstes Mariniert man die Putenbrustwürfel oder Streifen mit Salt, Pfeffer, Paprikapulver  [ Weiterlesen ]

Mediterranes Ofengemüse mit Hähnchen

Veröffentlicht durch Ralf am 21 - September - 2011
ofengemuese-mit-haehnchen

Zutaten: 8 Salbeiblätter 60g Butter 1 El Paniermehl 1 Zitrone 4 Hähnchenschenkel 1 Zucchini 4 Tomaten ½ Bund Frühlingszwiebeln 200g Pilze 100ml Weißwein 100ml Gemüsebrühe Salz und Pfeffer   Zubereitung: Knusprige Hähnchenschenkel sind was ganz feines und dazu ein mediterranes Ofengemüse und ein knuspriges Baguette. Was brauch man mehr für einen leckeren Abend? Das Ofengemüse mit Hähnchen kann man ganz einfach selber kochen. Als erstes stellen wir die Butter für die Hähnchenschenkel her. Dazu mischen wir warme Butter mit dem Paniermehl, gehackten Salbeiblätter und etwas Salz und Pfeffer. In die Butter reiben wir dann noch die Schale einer Zitrone und  [ Weiterlesen ]

Spanische Chorizo mit Bratkartoffeln

Veröffentlicht durch Ralf am 17 - September - 2011
spanische-chorizo-mit-bratkartoffeln

Zutaten: 4 Spanische Chorizo 800g Kartoffeln 1 Zwiebel ½ Bund Schnittlauch Butterschmalz, Salz und Pfeffer   Zubereitung: Wenn man abends lecker und schnell kochen möchte für den passt dieses Gericht. Die Bratkartoffeln mit spanischer Chorizo schmecken lecker und mit einem grünen Salat hat man das perfekte Abendessen! Festkochende Kartoffeln kochen und abkühlen lassen, am besten schon am Vortag. Die Kartoffeln dann schälen und in Scheiben schneiden. Als nächstes die spanische Chorizo in Mundgerechte Stücke schneiden und in ein wenig Butterschmalz in einer hohen Pfanne anbraten. Wenn die spanische Chorizo kross sind aus der Pfanne nehmen und im gleichen Fett die  [ Weiterlesen ]

Gurkensalat mit Joghurt

Veröffentlicht durch Ralf am 15 - September - 2011
gurkensalat-mit-joghurt

Zutaten: 1 Salatgurke 150g Joghurt 1 Knoblauchzehe Einige Minze Blätter  Salz und Pfeffer   Zubereitung: Das ist ein schneller Gurkensalat, der aber richtig lecker und erfrischend schmeckt. Gurkensalat mit Joghurt haben wir dieses Jahr öfter mit Gurken aus dem eigenen Garten gemacht, echt genial! Die Gurke waschen und dann mit einem V-Hobel in feine Scheiben schneiden. Den Knoblauch pressen und die Minze Blätter fein hacken. Alles zusammen mit dem Joghurt in einer Schüssel gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dieser Gurkensalat mit Joghurt passt zu vielen leckeren Rezeptideen, man muss ihn jetzt nur noch kalt stellen und dann  [ Weiterlesen ]

Brokkolisuppe selber kochen

Veröffentlicht durch Ralf am 14 - September - 2011
brokkolisuppe

Zutaten: 500g Brokkoli 125ml Sahne 500ml Gemüsebrühe 1 Zwiebel Etwas Butter, Mehl, Salz und Pfeffer   Zubereitung: Wer ein schnelles leckeres Abendessen selber kochen möchte für den ist eine Suppe genau das richtige. Bei uns gab es letztens eine Brokkolisuppe mit selbstgemachten Blätterteigstangen. Als erstes den Brokkoli waschen und klein schneiden und dann in der Gemüsebrühe bissfest garen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in grobe Ringe schneiden. Als nächstes einen großen Topf aufsetzen, etwas Butter darin schmelzen und die Zwiebel glasig dünsten. Jetzt etwas Mehl darüber streuen, rühren und leicht braun werden lassen. Jetzt noch die Brokkolis und die Gemüsebrühe  [ Weiterlesen ]

Knusprige Blätterteigstangen

Veröffentlicht durch Ralf am 10 - September - 2011
blaetterteigstangen

Zutaten: 1 Pack Blätterteig ½ Glas Pesto Rosso 60g Parmaschinken 2 Eier   Zubereitung: Diese Blätterteigstangen sind der optimale Blätterteig Snack für Partys oder auch als Beilage zu einer leckeren Suppe. Dazu taut man die Blätterteigplatten auf und streicht sie auf beiden Seiten mit Pesto Rosso ein. Dann legt man auf eine von zwei Blätterteigplatten den Parmaschinken und legt dann die andere Blätterteigplatte drauf. Die Blätterteigplatten jetzt in ca. 1 – 1,5cm dicke Scheiben schneiden und eindrehen. Die Blätterteigstangen muss man jetzt nur noch auf ein Backblech legen, die Eier trennen und dann mit dem Eigelb die Blätterteigstangen bepinseln. Den  [ Weiterlesen ]

Grießpudding selber machen

Veröffentlicht durch Ralf am 8 - September - 2011
griespudding

Zutaten: 500ml Milch Einen klecks Butter 150g Weichweizengrieß 1 Ei 100g Puderzucker Etwas salz   Für Schokogrießpudding: 100g Zartbitterschokolade   Zubereitung: Man kann richtig leckeren Grießpudding im Supermarkt kaufen oder man kann sich einen richtig guten Grießpudding selber machen. Wir haben uns letztens für Variante 2 entschieden und Grießpudding selber kochen geht auch recht fix. Als erstes kochen wir die Milch mit einem klecks Butter und einer Prise Salz auf. Darin rühren wir den Weichweizengrieß  ein. Danach lassen wir ihn auskühlen. Dazu kann man den Topf auch in kaltes Wasser stellen. Jetzt trennen wir das Ei und schlagen das Eiweiß  [ Weiterlesen ]

Rustikale Bauernpfanne

Veröffentlicht durch Ralf am 5 - September - 2011
bauernpfanne

Zutaten: 500g Kartoffeln 250g Pilze ½ Bund Frühlingszwiebeln 1 Zucchini 2 Karotten 2 Schalotten ½ Bund Petersilie Salz, Pfeffer und etwas Butterschmalz   Zubereitung: Mich überkam Letzens die Lust auf Bratkartoffel. Da mir das aber ein bisschen zu schwer war und wir noch einiges an leckerem Gemüse im Kühlschrank hatten zauberte ich eine leckere Kartoffelpfanne mit Gemüse. Eine deftige Bauernpfanne die wirklich genial lecker war und die man ganz schnell selber kochen kann. Als erstes schälen wir die Kartoffeln, schneiden sie in Würfel und kochen sie in Salzwasser gar. Während dessen die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, die Pilze vierteln, die  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren