Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Archiv vom Juni, 2011

Einfache Schlemmerpizza

Veröffentlicht durch Ralf am 30 - Juni - 2011
schlemmerpizza

Zutaten: 200g Creme Fraiche 200g Schinken 2 Frühlingszwiebeln 200g Gouda 2 El Kräutermischung Salz und Pfeffer 1 x Pizzateig   Zubereitung: Wenn man abends nicht viel Zeit zum selber kochen hat, schaut man immer wieder nach schnellen Rezepten. Dazu zählt auch die Schlemmerpizza. Denn für die braucht man nur einen Pizzateig und ein paar wenige Zutaten. Die Schlemmerpizza ist eine Pizza ohne Tomaten, daher kann man sich die Zeit für das Einkochen der Tomatensoße sparen. Stattdessen kommt Creme Fraiche auf die Pizza ohne Tomaten. Als erstes machen wir den Hefeteig nach Anleitung oder kaufen einen. Dann verrühren wir die Kräuter  [ Weiterlesen ]

Spargel im Backpapier

Veröffentlicht durch Ralf am 27 - Juni - 2011
gegarter-spargel

Letztend hab ich im Fernsehen einen Koch gesehen, bei ihm gabs einige Kochrezepte mit Spargel. Dort hab ich gesehen, wie er Spargel im Backpapier im Backofen gegart hat. Der Spargel würde so viel intensiver schmecken, als wenn man ihn einfach in Wasser kocht. Das musste ich dann auch unbedingt versuchen und es ist wahr, der Spargel schmeckt wirklich genial! Wer Spargel mal anders zubereiten möchte, sollte das auf jeden Fall mal versuchen. Zunächst schält man den Spargel wie sonst auch. Dann legt man einige Stangen Spargel in die Mitte des Backpapiers, gibt 1-2 Flocken Butter dazu und würzt ihn nach  [ Weiterlesen ]

Cäsar Salad mit Hähnchenbrust

Veröffentlicht durch Ralf am 25 - Juni - 2011
caesar-salad

Zutaten: 3 Römersalat Herzen 2 Hähnchenbrüste 80g Parmesan 1 Knoblauchzehe 1 Ei 2 Sardellenfilets 2 El Zitronensaft 1 El Worcestershiresauce 10 El Olivenöl Etwas Weißbrot Salz, Pfeffer und Butter   Zubereitung: Cäsar Salad ist eine der Rezeptideen die jeder kennt und die in jedem American Diner auf der Speisekarte zu finden ist. Warum also nicht mal selbst einen machen? Dazu putzen wir als erstes die Römersalat Herzen. Danach schneiden wir das Weißbrot in kleine Stücke und rösten es in etwas Butter an. Jetzt machen wir das Cäsar Salad Dressing. Dazu die Knoblauchzehe hacken, das Ei Trennen und das Eigelb zusammen  [ Weiterlesen ]

Kabeljaufilet auf Tomaten und Spinat

Veröffentlicht durch Ralf am 21 - Juni - 2011
kabeljau-mit-tomate-spinat

Zutaten: 600g Kabeljaufilet 500g Tomaten 200g Spinat 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 100ml Weißwein Eine Hand voll frischen Spinat ½ Bund Petersilie 80g Butter 6El Paniermehl 2El Zitronensaft Salz, Pfeffer, Zucker und Olivenöl   Zubereitung: Das Kabeljaufilet bekommt eine leckere Petersilienpanade und dazu eine einfach Tomatensoße mit Spinat durch die man ein Stück Baguette eintunken kann. Das selber kochen und danach mit einem schönen Glas Wein verspeisen, was gibt es besseres? Als erstes entgräten wir das Kabeljaufilet, danach werden die Tomaten grob gestückelt, die Zwiebel in halbe Ringe geschnitten und der Knoblauch in feine Scheiben geschnitten. Den frischen Spinat putzen. Danach  [ Weiterlesen ]

Frischer Lachs auf Spargelstreifen

Veröffentlicht durch Ralf am 20 - Juni - 2011
lachs-mit-spargelstreifen

Zutaten: 600g Lachsfilet 10 Scheiben luftgetrockneter Schinken 500g grüner Spargel 500g weißer Spargel Sauce Hollandaise Salz, Pfeffer und Olivenöl   Zubereitung: Dieses Gericht kann man einfach und schnell lecker kochen. Frischer Lachs und luftgetrockneter Schinken und dazu Spargel in Streifen geschnitten. Ein leichtes Gericht für warme Tage! Als erstes enthäuten und entgräten wir den Lachs und schneiden ihn in ca. 5 Stücke. Danach den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und mit jeweils zwei Scheiben Luftgetrockneten Schinken einwickeln. Jetzt reiben wir eine Auflaufform mit wenigen Tropfen Olivenöl ein und legen die eingewickelten Lachsfilets hinein. Die Lachsfilets im Backofen bei 180°C  [ Weiterlesen ]

Megasandwich

Veröffentlicht durch Ralf am 18 - Juni - 2011
megasandwich

Zutaten: 2 Puten oder Schweineschnitzel 1 Ciabatta Brot 2 Eier ¼ Gurke ¼ Eisbergsalat ½ Paprika Einige eingelegte Peperoni Salz, Pfeffer, Majo, Ketschup und Semmelbrösel   Zubereitung: Solch ein Megasandwich ist eine der Rezeptideen, die man eigentlich aus dem Fernsehen kennt. Aber warum immer nur ansehen? Ich wollte eins essen. Ich fand es genial lecker, meiner Freundin brauch ich damit nicht mehr kommen. So ein Megasandwich ist wohl ein echtes Männergericht. Ich hab dafür ein Ciabatta-Brot vom Lidl genommen. Die Dinger sind günstig und dazu noch richtig lecker. Da kann sich der Bäcker in meinem Dorf mal eine Scheibe abschneiden.  [ Weiterlesen ]

Boerewors – Afrikanische Bauernwurst

Veröffentlicht durch Ralf am 13 - Juni - 2011
boerewors

Zutaten: 500g Rindfleisch 500g Lamm- oder Schweine- oder Wildfleisch (Zebra, Knu oder ähnliches) 200g Speck 1 Knoblauchzehe 2 El Worcestersauce 3el Essig 1Tl Koriandersamen ½ Tl Cayennepfeffer 1El gehackter Thymian 1 Prise Muskat 1 TL Pfeffer 1 El Salz Darm   Zubereitung: Wir mögen viele afrikanische Rezeptideen und wir haben auch einige gute Weine, die wir direkt aus Südafrika bekommen. Auf die südafrikanische Küche sind wir durch den Europapark gekommen, der jedes Jahr im August eine afrikanische Woche hat. Dort hat uns schon 2-mal die südafrikanische Spitzenköchen Cass Abrahams mit leckeren Gerichten aus ihrer Heimat verwöhnt. Seit dem ersten Mal  [ Weiterlesen ]

Spargel mit Pfannkuchen

Veröffentlicht durch Ralf am 10 - Juni - 2011
spargel-mit-pfannkuchen

Zutaten: 1Kg Spargel 200g Schinken 300g Mehl 2 Eier 750ml Milch 2El Kräuter 150g Emmentaler Salz,  Pfeffer, Muskat Butter und Butterschmalz   Zubereitung: Nichts passt besser zusammen als leckerer Spargel mit Pfannkuchen und etwas Schinken. Damit der Pfannkuchen etwas mehr Pepp erhält, hab ich mich für Kräuterpfannkuchen entschieden. Damit das Ganze nicht so trocken ist gibt’s eine Käsesoße dazu, die wir aus einer Bechamel lecker kochen. Zuerst schälen wir den Spargel und garen ihn bissfest, dann rühren wir aus 500ml Milch, 250g Mehl, den 2 Eiern, 1 El Kräutern und jeweils ½ TL Salz und Pfeffer den Kräuterpfannkuchen Teig an.  [ Weiterlesen ]

Schottische Eier mit Spargel

Veröffentlicht durch Ralf am 8 - Juni - 2011
umhuellte-eier-mit-spargel

Zutaten: 500g gemischtes Hackfleisch 2 El Kräutermischung 1 El Dijon Senf 7 Eier 1kg Spargel (weißen und grünen Gemischt) Sauce Hollandaise Salz, Pfeffer, Paprika und Butterschmalz   Zubereitung: Spargel mit Ei passt hervorragend zusammen und da ich gerne eine Fleischkomponente beim Essen habe, dachte ich mir ich Kombiniere Spargel und schottische Eier. Es war richtig lecker und es war echt easy zum selber kochen! Als erstes kochen wir 6 Eier ab und schälen den Spargel. Wenn die Eier hart sind, das Wasser abgießen und die Eier abschrecken. Wenn man die Eier anfassen kann, gleich schälen. Jetzt machen wir die Hackfleischmasse.  [ Weiterlesen ]

Griechischer Salat

Veröffentlicht durch Ralf am 3 - Juni - 2011
griechischer-salat

Zutaten: ½ Eisbergsalat 1 Paprika ½ Gurke ½ Gemüsezwiebel 2-3 Tomaten Oliven Eingelegte Peperoni Schafskäse Salz, Pfeffer, Olivenöl und wenn gewünscht etwas Essig   Zubereitung: Wer zum Grillen, zu gutem Fleisch oder einfach nur so einen Salat mit etwas Pepp möchte, für den ist ein griechischer Salat genau das richtige! Ein leckerer mediterraner Salat, den jeder kennt, wenn er schon mal griechisch Essen war. Ein griechischer Salat ist eine der Rezeptideen, die man auch unbedingt mal zuhause Essen sollte. Als ersten schneiden wir den Eisbergsalat klein und waschen ihn gründlich. Die Tomate in grobe Stücke schneiden. Die Gurke der Länge  [ Weiterlesen ]

Suche

Sponsoren