Einfach mal selber kochen

Lecker kochen mit tollen Rezeptideen

Brotknöpfle

Veröffentlicht durch Ralf am 17 - Februar - 2012

Brotknöpfle

Bild 1 von 3

Leckere Brotknöpfle, man kann sie sofort essen oder in Butterschmalz anbraten.

Zutaten:

1/3 Spätzlesteig
2 altbackene Wecken
1 Zwiebel
50g Speckstreifen
½ Bund Petersilie
Salz, Pfeffer und Butter

 

Zubereitung:

Bei einem Fernsehkoch hab ich mal ein leckeres Rezept für eine Mischung aus Semmelknödel und Knöpfle gesehen. Das machte mich richtig an und ich wollte die sogenannten Brotknöpfle auch selbst mal versuchen. Wer Knöpfle oder Spätzle und Semmelknödel mag sollte das auf jeden Fall mal nachkochen!

Als erstes schneiden wir die Wecken klein und rösten sie in etwas Butter in einer Pfanne an. Während dessen Würfeln wir die Zwiebeln, schneiden den Speck in kleine streifen und hacken die Petersilie klein. Wenn die Wecken fertig sind nehmen wir sie aus der Pfanne und lass sie abkühlen. Danach braten wir in der Pfanne mit etwas Butter die Zwiebeln, den Speck und die Petersilie an.

Jetzt machen wir den Spätzlesteig und geben dann alle Zutaten in die Schüssel. Alles gut miteinander vermengen und einen großen Topf mit Salzwasser zum kochen bringen. Nun machen wir mit 2 Esslöffeln „kleine Knödel“ und lassen sie einige Minuten ziehen.

Schon sind die Brotknöpfle fertig, man kann sie direkt essen oder noch in etwas Butter von allen Seiten anbraten. Solche Rezeptideen sind einfach herrlich und passen hervorragend zu allem was eine leckere Soße hat.

Eine Antwort bis jetzt.

  1. […] Nun nur noch abschmecken und wenn gewünscht mit Speisestärke eindicken. Dazu hab ich die leckeren Brotknöpfle gemacht, einfach lecker! Hier klicken, um die Antwort abzubrechen. Name […]


Suche

Sponsoren